Startseite » Allgemein »

Lichtinszenierung

Allgemein
Lichtinszenierung

Lichtinszenierung: In der Esslinger Innenstadt präsentiert sich Kessler – Deutschlands älteste Sektkellerei – als modernes, zeitgemäßes Unternehmen. Eine entscheidende Rolle spielt die atmosphärische Lichtinszenierung des Esslinger Planungsbüros „Lichtpunkt“ von Melanie Hübener. Der lang gestreckte Raum des Kessler Karree sollte in vier verschiedene Zonen aufgeteilt werden: die Produktpräsentation, die Bar, die Sektlounge und den Schaufensterbereich. Das Zonenkonzept erforderte eine sorgfältige Lichtregie. Punktuelle und direkte Lichtakzente beleuchten die Produktpräsentation und die auffällige, rot lackierte Bar. Die Loungezone prägt hingegen eine wohnliche Atmosphäre, die zum entspannten Genießen und Verweilen einlädt. Dafür sorgt das von unten kommende, weiche indirekte Licht unterhalb der Bildergalerie mit den prominenten Besuchern der Kellerei. Die Integration des indirekten Lichts erwies sich als besondere Herausforderung: „Wir konstruierten eine spezielle Konsole für die Leuchten und setzten sie vor die Wand, weil diese aus dem Mittelalter stammt und deshalb unter Denkmalschutz steht“, so Melanie Hübener.

lichtpunkt, Planungsbüro für Lichtgestaltung, 73728 Esslingen, www.mh-lichtpunkt.de
Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de