Startseite » Allgemein »

Möbeltage in Dresden

ihd/DGfH
Möbeltage in Dresden

Zum dritten Mal finden in diesem Jahr vom 15.-17. Mai die „Möbeltage“ in Dresden statt. Sie werden veranstaltet vom Institut für Holztechnologie Dresden gGmbH (ihd) und der Deutschen Gesellschaft für Holzforschung e.V. (DGfH), ideell unterstützt von der Deutschen Forschungsgesellschaft für Oberflächenbehandlung e.V. (DFO). Traditionsgemäß haben der Verband der Deutschen Möbelindustrie (VDM) und der Bundesverband des Holz- und Kunststoff verarbeitenden Handwerks (BHKH) gemeinsam die Schirmherrschaft übernommen. Die Tagung zu technischen und wirtschaftlichen Entwicklungen in der Möbelfer-tigung und im Innenausbau widmet sich Fragen der Wettbewerbsfähigkeit im Zusammenhang mit der Globalisierung sowie Perspektiven des Wohnens im 21. Jahrhundert. Im Bereich Technik werden in den Vortragsreihen Themen zu Werkstoffen, zur Vergütung von Oberflächen und zur Verbindungstechnik im Möbel- und Innenausbau angesprochen. In einem weiteren Vortragsblock wird die Gestaltung der Fertigungsprozesse aus logistischer Sicht betrachtet.

Als Exkursionen werden die Besichtigung des Forstbotanischen Gartens der TU Dresden sowie der Besuch der Musterausstellung „Variabel Wohnen – Möbelvision 2020“ in Dresden sowie eine Besichtigung des ihd angeboten. Außerdem findet der EGL-Treff „Lackiertechnik 2000“ der Europäischen Gesellschaft für Lackiertechnik e.V. mit Vorträgen und Vorführungen im Lacktechnikum des ihd statt.
Infos: Deutsche Gesellschaft für Holzforschung e.V. (DGfH), Postfach 20 06 19, 80006 München, Tel 0 89/51 61 70-0, Fax ~/53 16 57, E-Mail: mail@dgfh.de, Internet: www. dafh.de o
Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de