Startseite » Allgemein »

Neue Terminal-Zeiterfassung – sehr flexibel einsetzbar

OS Datensysteme
Neue Terminal-Zeiterfassung – sehr flexibel einsetzbar

Einfache Bedienung, geringe Hardwareanforderungen: Arbeitsbildschirm der neuen OSD-Terminal-Zeiterfassung
Mit der neuen „OSD-Terminal-Zeiterfassung“ (TZE) hat OSD sein Angebot an Zeiterfassungswerkzeugen um eine interessante Variante erweitert. Mit ihr lassen sich Projekt-, Kostenstellen- und Mitarbeiterzeiten erfassen. Die Weiterverarbeitung der Daten erfolgt wie gewohnt in der OSD-Zeitwirtschaft. Die Terminalsoftware kann auf einem PC eingesetzt werden, ohne dass die OSD-Zeitwirtschaft auf diesem Rechner installiert sein muss. Voraussetzung ist lediglich, dass zwischen dem PC, auf dem das TZE-Programm läuft, und dem Server eine Verbindung zur Übertragung der erfassten Zeiten hergestellt werden kann.

Bei der Entwicklung der TZE wurde neben sehr einfacher Bedienbarkeit besonders auf geringe Hardwareanforderungen geachtet. Vorteil: So können auch ältere PCs, die beispielsweise den Systemanforderungen aktueller Softwarepakete nicht mehr entsprechen, als „Stempeluhr“ eingesetzt werden. TZE kann beliebig mit den anderen Erfassungsverfahren von OSD kombiniert werden. Das sind, neben der manuellen Eingabe von Stundenzetteln in die OSD-Zeitwirtschaft: Stationäre BDE-Terminals, Mobile Datenscanner oder OSD-PDA-Manager (Zeiterfassung mit Pocket-PCs).
Wesentliche Leistungsmerkmale der TZE sind unter anderem:
  • Online-Zeiterfassung: Daten werden bei Verbindung zum Hauptsystem automatisch in Zeitwirtschaft übertragen.
  • Offline-Zeiterfassung: die Daten werden in einem Buchungsstapel erfasst, können bei Bedarf korrigiert und zu einem beliebigen Zeitpunkt an die OSD-Zeitwirtschaft übertragen werden.
  • Erfassung von Projekt- und Gemeinkosten zeiten
  • Kommen- und Gehenbuchungen, Pausenerfassung
  • Zeitpunktbuchungen oder Stundeneingabe
  • Buchungs protokolle
  • Vergabe von Benutzerrechten
  • Für Touch-Screens geeignet.
Entsprechend vielseitig sind die Einsatzmöglichkeiten:
  • Auf einem Werkstatt-PC als Alternative oder Ergänzung zu stationären BDE-Geräten
  • An Büroarbeitsplätzen für Verwaltung, Planung, Arbeitsvorbereitung, etc.
  • Auf einem in der Maschine integrierten PC
  • Auf Laptops auf der Baustelle: Verbindung zum Hauptsystem kann via Telefonfest netz, Funkverbindung oder bei Rückkehr in den Betrieb erfolgen
  • In Außenstellen: hier kann die Verbindung zum Hauptsystem z. B. über eine Telefonverbindung aufgebaut werden.
OS Datensysteme GmbH
76275 Ettlingen
Tel 07243 509-0, Fax 07243 509-200
Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de