Startseite » Allgemein »

Neue Vertriebsstruktur

EKU AG
Neue Vertriebsstruktur

Der Schweizer Spezialist für innovative Schiebetürbeschläge, die Eku AG, kann eine überaus positive wirtschaftliche Bilanz des Geschäftsjahres 1999 ziehen. Wie die jetzt vorliegenden Zahlen belegen, verzeichnet das Unternehmen einen Umsatzzuwachs von 20 % auf 12,5 Mio. Schweizer Franken. Über 70 % der Produktion gehen in den Export, wobei der europäische Markt, und hier speziell Deutschland, die wichtigsten Abnehmer sind.

Im Jahr 2000 erfolgt eine Neuausrichtung der Vertriebsstruktur in Deutschland. Sie wird die Wünsche der Betriebe des Tischlerhandwerks und die der Industriekunden künftig noch mehr in den Mittelpunkt stellen und die Kooperation mit dem Beschläge-Fachhandel intensivieren. Gleichzeitig wird die Zusammenarbeit mit der Firma Würth aufgegeben.
Nach intensiven Aufbaujahren gehört die Eku AG heute zu den international führenden Herstellern von Schiebetürbeschlägen. Das aktuelle Firmenergebnis zeigt, dass Schiebetüren als raumsparende Lösung und als Designvariante in einer sich ändernden Wohn- und Arbeitswelt immer mehr gefragt sind. In den letzten vier Jahren konnte vor diesem Hintergrund durchschnittlich eine Umsatzsteigerung von 20 % pro Jahr erzielt werden. Die Mitarbeiterzahl wuchs seit Firmengründung 1992 um mehr als 50 %.
In den vergangenen zwei Jahren machte Eku mit dem Programm „Objekt & Design“, das neue interessante Einsatzmöglichkeiten für Schiebetüren am Regal ermöglicht, in der Fachwelt Furore. Auch das weiterentwickelte Eku-Clipo-System für Holz-, Glas-, Alurahmen-Schiebetüren bis zu 35 kg öffnet neue Horizonte. Diese Innovationen glänzen nicht nur durch technische Perfektion und Raffinesse, sondern schaffen gleichzeitig Platz für neue Designvariationen. Inspirierende Anwendungsideen sind in dem Bildband „Idea & Solution“ zusammengefasst, der bei Eku kostenlos angefordert werden kann.
Eku AG Beschlägetechnik
CH-8370 Sirnach
E-Mail: office@eku.ch o
Herstellerinformation
BM MesseSpezial
Herstellerinformation
Fette Preise im Juli
Herstellerinformation
Werde BM-Titelstar 2022!
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de