Startseite » Allgemein »

Ohne Qualitätsabstriche: Nuten im Gegenlauf

Allgemein
Ohne Qualitätsabstriche: Nuten im Gegenlauf

Ein neues Werkzeug von Leuco ermöglicht das Nuten im Gegenlauf auf Durchlauf- und Stationärmaschinen ohne Abstriche in der Bearbeitungsqualität
Nuten im Gleichlauf erzeugt eine sehr gute Schnittqualität, der Späneflug ist jedoch nur sehr schwer in den Griff zu bekommen. Staub und Späne bleiben erst in der Nut zurück und verschmutzen dann Werkstück, Auflagen und Maschinen in der weiteren Bearbeitung. Dies zieht Verschmutzungen und Beschädigungen am Werkstück oder gar Nachbearbeitung bis hin zum Ausschuss nach sich.

Ist die Nutstation in der Durchlaufbearbeitung vor der Verleimstation, kommen noch die Verschmutzung der Leimrolle und dadurch Verleimfehler hinzu.
Beim Nuten im Gegenlauf wäre dieses Problem gelöst. Jedoch hat bislang die Schneide beim Austritt im Gegenlauf bei beschichteten Holzwerkstoffen zu nicht akzeptablen Ausbrüchen in der Beschichtung geführt.
Durch eine neuartige Geometrie ist es Leuco nun gelungen, dass die austretende Schneide im Gegenlauf den Schnittdruck immer noch gegen den Plattenkern richtet – und damit die Beschichtung vor Beschädigung schützt. Schneidengeometrie, Durchmesser, Zahnzahl und Nuttiefe sind so aufeinander abgestimmt, so dass ein ein gutes und sauberes Ergebnis gesichert ist.
Ab einer Nutbreite von 5 mm ist eine 2-teilige Ausführung möglich – für eine konstante Nutbreite nach jedem Service. Die neuen Nutwerkzeuge gibt es in DP- und HW-bestückter Ausführung.
Das neue Werkzeug ermöglicht auch erstmals ein sicheres Nuten auf Maschinen mit manuellem Vorschub durch den spandickenbegrenzten Leuco-GGL-Nuter.
Leuco GmbH & Co. KG
72160 Horb
Herstellerinformation
Wissen testen – Preis absahnen
Herstellerinformation
BM-Videostars 2020
Herstellerinformation
BM-Titelstars 2020
Herstellerinformation
Im Fokus: Holz-Handwerk 2020
HOLZ-HANDWERK_2016
Foto: NürnbergMesse / Heiko Stahl
Herstellerinformation
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Fensterbau Frontale 2020
Messegeschehen_allgemein
Alle zwei Jahre informieren sich die Fachbesucher über die neuesten Profilsysteme, Bauelemente, Beschlag- und Sicherheitstechnik und vieles mehr. Foto: NuernbergMesse/Frank Boxler
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM bei Facebook

BM auf Instagram
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
Im Fokus: Gestaltung

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de