Gestaltungswettbewerb Die Gute Form 2017 Bayern entschieden. Pixelkunst und Instrumentenschrankerl - BM online
Startseite » Allgemein »

Pixelkunst und Instrumentenschrankerl

Gestaltungswettbewerb Die Gute Form 2017 Bayern entschieden
Pixelkunst und Instrumentenschrankerl

FSH_Bayern_Die_Gute_Form_2017_Siegerehrung.jpg
Teilnehmer und Juroren des Gestaltungswettbewerbs Die Gute Form 2017 Bayern, welcher anlässlich der Messe Heim + Handwerk in München ausgetragen wurde. Foto: FSH Bayern

Gleich zwei Gesellenstücke kürte die Jury als gleichwertige Sieger des Gestaltungswettbewerbes Die Gute Form 2017 in Bayern im Dezember vergangenen Jahres auf der Verbrauchermesse Heim + Handwerk in München. Über den Sieg durften sich Martin Weber aus Feldkirchen mit seinem handwerklich und gestalterisch sehr gelungenen, tragbaren Instrumentenschrankerl aus Akazie (AB: Schreinerei Humpel, Feldkirchen) und Florian Meigel aus Benediktbeuern mit seinem ausgefallen gestalteten Sideboard Pixelart 17² aus Nussbaum und Kirschbaum (AB: Hundhammer Holzverarbeitungs GmbH, Penzberg) freuen. Florian Meigel konnte schon im Praktischen Leistungswettbewerb (PLW) auf Bundesebene punkten und vertritt TSD bei den WorldSkills 2019 in Kazan (Russland). Darüber hinaus vergab die Jury noch je eine Belobigung an Yvonne Barth aus München für ihren pfiffigen Taschenleerer als Hängeschrank in Esche (AB: Schreinerei Volkwein, Fürstenfeldbruck), Magdalena Pfüller aus München für ihren modernen Sekretär in Apfelbaum und Linoleum (AB: Schreinerei Oliv, Neuried) und Thomas Pollinger aus Jachenhausen für seine Stele Zirbenduft aus Zirbelkiefer und
Linoleum (AB: Schreinerei Josef Huber, Hienheim). (lp)

www.schreiner.de

Herstellerinformation
Wissen testen – Preis absahnen
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Herstellerinformation
Im Fokus: Vakuumtechnik
Herstellerinformation
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Herstellerinformation
BM bei Facebook

BM auf Instagram
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
BM-Videostars 2020
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
BM-Titelstars 2020
Im Fokus: Gestaltung

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de