Startseite » Allgemein »

Praktisch: Akku-Kartuschenpresse

Weltneuheit
Praktisch: Akku-Kartuschenpresse

Der schwäbische Elektrowerkzeughersteller Kress hat den „Press Jet“, eine neue akkubetriebene Kartuschenpresse entwickelt, die ein schnelles, tropffreies Arbeiten und die Ausbringung einer optimalen Raupe gewährleistet.

Über einen eingebauten Minikompressor, der von einem 13,2 Volt/2,0 Ah Akkupack angetrieben wird, entsteht Druckluft, mit der Kartuschen und Schlauchbeutel einfach und gleichmäßig ausgepreßt werden können.
Durch ein Druckregelventil kann das Verhältnis zwischen Ausbringungsmenge und -geschwindigkeit optimal eingestellt werden, damit je nach Fugenbreite eine gleichmäßige Raupe ausgepreßt werden kann.
Über ein Schnellentlüftungsventil wird gewährleistet, daß beim Loslassen des Schalters der Druck sofort entweicht und damit das lästige Nachlaufen der Ausbringungsmasse verhindert wird.
Hervorzuheben ist, daß das Gerät sowohl für Kartuschen als auch für Schlauchbeutel geeignet ist. Durch eine Schnellwechseleinrichtung kann das entsprechende Auspreßrohr einfach gewechselt werden.
Die kompakte Bauform als auch der Mittelhandgriff mit gummiertem Schalter und Griffpolster ermöglichen ein einfaches Handling bei einer optimierten Schwerpunktlage. Dadurch ist es möglich, in engen Räumen zu arbeiten.
Die Anwendungsgebiete für die neue Kompressor-Akku-Presse sind vielfältig: Jeder professionelle Anwender von 1 K Klebe- und Dichtstoffen in Kartuschen oder Schlauchbeuteln (z. B. Silikon, Acryl, PU-Kleber) dürfte dieses mobile und einfach zu handhabende Gerät schätzen lernen.
Der Press Jet 132 KAP wird im praktischen Handwerkerkoffer zusammen mit einem Akku-Pack, einem 1h-Ladegerät und einem 310 ml Kartuschenrohr ausgeliefert. Als Zubehör werden Schlauchbeutel- und Kartuschenrohre angeboten.
(Kress GmbH & Co., Postfach 166, 72403 Bisingen) n
Herstellerinformation
BM NeuheitenSpezial
BM NeuheitenSpezial
Herstellerinformation
Wissen testen – Preis absahnen
BM-Titelstars
Herstellerinformation
BM-Videostars
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Herstellerinformation
Im Fokus: Vakuumtechnik
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM auf Social Media
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
Im Fokus: Gestaltung

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de