Startseite » Allgemein »

Praxisseminar „Baukörperanschluss LIVE“

Von der Praxis für die Praxis
Praxisseminar „Baukörperanschluss LIVE“

Die Teilnehmer sammelten praxisnahe Erfahrungen am Baukörperanschluss
„Diese Veranstaltung hat den Nagel direkt auf den Kopf getroffen, was die Problematik der Baukörperanschlusssituation im Fensterbau angeht“, so ein Teilnehmer.

Am 3. und 4. Juli fand in Karlsruhe das Praxisseminar „Baukörperanschluss LIVE“ statt. In einer Kooperation mit der Wohnungsbaugesellschaft „Volkswohnung“, der Stadt Karlsruhe und der Zulieferindustrie wurden acht verschiedene Fenster- und Türeinbausituationen im Gebäudebestand saniert. Die Fenstersanierung wurde durch Mitarbeiter des Arbeitskreises Bauphysik sowie der Akademie für Glas-, Fenster- und Fassadentechnik in Absprache mit dem Hauseigentümer vorbereitet. Hierbei wurden sämtliche Daten der Vor-Ort-Situation aufgenommen und dokumentiert (Aufmaß, Isothermenberechnung, Dokumentation, Bewertung der Konstruktion, Blower-Door-Messung). Nach der Erläuterung des Ist-Zustandes, wurde die Einteilung in Arbeits-Gruppen vorgenommen, die durch Sachverständige und jeweils einen Fachberater der verschiedenen Zuliefererbranchen unterstützt wurden.
Bei der Demontage der Alt-Fenster, kristallisierten sich schon die einzelnen Schwerpunktsituationen heraus. Diese wurden im Dialog besprochen, um die besten Lösungen für die anstehenden Probleme zu finden. Nach dem Fensteraustausch zogen die Seminarteilnehmer Bilanz und dokumentierten, dass der größte und konstruktive Aufwand durch die nicht vorhersehbaren Details entstanden ist.
Ziel dieser Veranstaltung war es, die praxisnahen Erfahrungen im Baukörperanschluss zu sammeln und diese unter Berücksichtigung sämtlicher Schwierigkeiten in Konstruktion und Montage sowie der Live-Baustelle mit reellen Kunden zu erörtern. Dieses Projekt hat viele Erkenntnisse gebracht, wie künftig mit der nicht immer einfachen Fenstermontage im Gebäudebestand umgegangen werden muss.
Herstellerinformation
Herstellerinformation
Wissen testen – Preis absahnen
BM-Titelstars
Herstellerinformation
BM-Videostars
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Herstellerinformation
Im Fokus: Vakuumtechnik
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM auf Social Media
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
Im Fokus: Gestaltung

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de