Startseite » Allgemein »

Semco-Glasgruppe übernimmt Glaskontor Gießen

Glasmarkt
Semco-Glasgruppe übernimmt Glaskontor Gießen

Mit Wirkung zum 1. März hat die Semco Glaskooperation GmbH, Vechta, die Unternehmensgruppe Glaskontor mit ihrer Zentrale in Gießen und deren drei Niederlassungen in Fulda, Hanau und Bad Camberg mit ihrem gesamten operativen Geschäft übernommen. Ausgenommen da-von sind die Beteiligungen Leipzig, Erfurt und Kassel. Die Glaskontor-Gruppe produziert Architekturglas für die Fassade sowie für den Innenausbau und beschäftigt zur Zeit in den verkauften Betrieben über 200 Mitarbeiter. Semco-Glas verfügt über 22 Betriebe im Inland sowie zwei Auslandsgesellschaften. Für das laufende Jahr plant Semco mit seinen 1075 Mitarbeitern einen Umsatz von 300 Mio. DM. o

Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de