1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Allgemein »

Sicherheit im Edelstahleffekt

Häfele-Mehrfachverriegelung MFV
Sicherheit im Edelstahleffekt

Sicherheit im Edelstahleffekt
Bei der MFV werden Stulp und Schlösser miteinander verschraubt. So können Sperrbügelschlösser problemlos nachgerüstet werden
Ein wachsendes Sicherheitsbedürfnis in den eigenen vier Wänden ließ die Mehrfachverriegelung zum Standardschließsystem an Haustüren im privaten und gewerblichen Bereich werden. Auch am Wohnungsabschluss wird die Dreifachverriegelung mit zwei Sperrbolzen immer häufiger eingebaut. Häfele hat mit seiner Mehrfachverriegelung MFV nun ein Eigenprodukt kreiert, das durch Qualität, flüsterleise Leichtgängigkeit, einfache Montage, hochwertige Oberflächen und Wirtschaftlichkeit überzeugen soll.

Die Vorteile der Eigenmarke, stecken im Detail: Hier zeigt sich das besondere Know-how in Sachen Schließtechnik, das dem Anwender Flexibilität bei der Planung und Vorteile im Handling gewährt. Die Häfele-Standard-MFV gibt es für alle gängigen Dornmaße. Sie ist für rechts- oder linksschließende Türen umstellbar. Da die Schlossgehäuse mit dem Stulp verschraubt sind, kann je nach Auftrag entschieden werden, ob ein zusätzliches Sperrbügelschloss für Sicherheit vor ungebetenen Gästen eingesetzt wird. Eine aufwändige zusätzliche Lagerhaltung kompletter Mehrfachverriegelungen mit und ohne Sperrbügelschloss erübrigt sich.
Die Verriegelung ist mit Bolzenriegeln aus Stahl ausgestattet. Durch ihre besondere Geometrie greifen diese tief in die Schließteile ein und sorgen für einen erhöhten Anzug und Sicherheit. Eine äußerst widerstandsfähige Oberflächenbehandlung, ganz im Trend der Zeit mit Edelstahleffekt oder silberfarben hochglanzpoliert, macht die MFV auch optisch zum Highlight.
Häfele GmbH & Co KG
72192 Nagold
Tel 07452 95-0
Fax 07452 95-200
Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de