Startseite » Allgemein »

Vom Foto direkt zum CNC-Programm

Digitalisierung von freien Formen
Vom Foto direkt zum CNC-Programm

Ob beim Kunden, auf der Baustelle oder in der Fertigung: Mit Hilfe von Virtual Digitizing gehört das aufwändige manuelle Vermessen von geformten Innenausbauteilen und kurvenreichen Schablonen (z. B. Arbeitsplatten oder Treppenstufen) der Vergangenheit an: Ein Foto vom Objekt oder der Einbausituation genügt und die Überführung in eine technische Zeichnung ist eigentlich schon erledigt.

Das österreichische Unternehmen Softsolution hat dazu ein flexibles Mess- und Digitalisierungssystem namens Virtual Digitizing entwickelt, mit dem die nötigen Daten für die automatische Bearbeitung z. B. auf CNC-gesteuerten Bearbeitungszentren direkt erzeugt werden können.
Die Vorgehensweise ist einfach: Neben einer handelsüblichen, kalibrierten Digitalkamera guter Qualität wird nur ein Referenzmaß und die zugehörige Software benötigt. Auf dem Foto muss neben dem zu vermessenden Objekt auch ein Referenzmaß (4 Punkte in einem Rechteck oder Quadrat angeordnet) enthalten sein.
Das digitale Foto wird dann in der Software Virtual Digitizing geöffnet und die objektivbedingten Bildverzerrungen automatisch korrigiert.
Im nächsten Schritt werden am PC die 4 Punkte des Referenzmaßes gesetzt und die Konturen des zu vermessenden Objektes markiert. Damit ist die Form des Werkstückes exakt definiert und die Umwandlung in eine präzise technische Zeichnung bereits erledigt. Die Ausgabe im dxf-Format kann für jegliche Weiterverarbeitung genutzt werden.
Falls gewünscht direkt zum CNC-Programm. Dazu arbeitet das österreichische Softwarehaus mit Holz- Her Reich Spezialmaschinen zusammen: Über eine spezielle Schnittstelle zu CNC-Bearbeitungszentren von Holz-Her können die Informationen über Innen- und Außenkonturen, Materialstärke und vieles mehr direkt übertragen werden.
Zur Beschleunigung dieses Prozesses wurden bereits spezielle Funktionen zur automatischen Auffindung der Referenzpunkte und auch für Konturen entwickelt.
Die Vorteile des Systems sind vielfältig: In vielen Fällen können die bisher nötigen Schritte wie Schablonenerstellung, Transport etc. komplett entfallen, indem direkt vor Ort ein Digitalfoto aufgenommen und per E-Mail an den Hersteller oder in die eigene Fertigung übertragen wird. Als weitere Vorteile werden genannt:
  • kein hoher Investitionsaufwand für Digitalisiertische
  • keine Größenbeschränkungen der Schablonen
  • geringer Zeitaufwand bis zum Erhalt eines Datenfiles zur Maschinenansteuerung
  • Möglichkeit der Einbindung von Vertriebskanälen (Vertreter, Verkaufsbüros, etc.)
  • Wiederverwendbarkeit ohne Archivierung von Schablonen
  • automatische Eckenschließung
  • automatische Spline Approximierung
  • Bohrloch-Markierung.
Ein anderer Vorzug ist auch der Preis eines zusätzlichen Systems. Für weitere Mitarbeiter und Teams wird einfach nur eine kalibrierte Kamera benötigt.
Softsolution
A-3340 Waidhofen/Ybbs
Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de