Startseite » Allgemein »

Weniger Neubau, mehr SanReMo

Zimmerer und Holzbauer
Weniger Neubau, mehr SanReMo

Zimmerer und Holzbauer erwarten in den kommenden Jahren eine deutliche Verlagerung ihrer Geschäfte vom Neubau hin zu Sanierung, Renovierung und Modernisierung (SanReMo). Die Verarbeiter rechnen damit, dass der Umsatzanteil dieses Bereichs von heute 36 Prozent in den kommenden Jahren auf 41 Prozent ansteigen wird, während für den Neubau ein Rückgang von 36 auf 28 Prozent prognostiziert wird.

Das geht aus einer jetzt vorgelegten Diplomarbeit hervor, die der Hagebau Holzhandel in Auftrag gegeben hatte. Im Rahmen der Studie „Strukturanalyse im Zimmerei- und Holzbauhandwerk“ wurden insgesamt 3000 bayerische und niedersächsische Zimmerei- und Holzbaubetriebe befragt. Rund 600 Handwerksunternehmen lieferten verwertbare Informationen. „Durch die erfreulich hohe Rücklaufquote von rund 20 Prozent stehen uns aussagekräftige Daten zur Verfügung, die sich in ihren Grundtendenzen auf ganz Deutschland übertragen lassen. Derzeit gibt es bundesweit keine Studie mit einer ähnlich umfangreichen Datenbasis“, sagt Ralf Ax, Hagebau-Vertriebsleiter Holzgroßhandel.
Bayern und Niedersachsen wurden ausgesucht, da in diesen Bundesländern neben Baden-Württemberg die meisten Betriebe in den Verbänden gemeldet sind. Weiterer Vorteil: Durch die Wahl eines nord- und eines süddeutschen Bundeslandes konnten regional bedingte Einflüsse minimiert werden.
Herstellerinformation
BM MesseSpezial
Herstellerinformation
Fette Preise im Juli
Herstellerinformation
Werde BM-Titelstar 2022!
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de