Allgemein

Weru-Mehrheit von Caradonan Triton Fund veräußert

Die britische Unternehmensgruppe Caradon plc., Weybridge, Surrey, hat Ende November 1999 ihr komplettes Aktienpaket von insgesamt 94,04 % des Grundkapitals der Weru AG an die TFB Fenster-Beteiligungs GmbH, Frankfurt, veräußert. Ein Unternehmen, das sich mehrheitlich im Besitz des Triton Fund befindet. Der Triton Fund ist ein von der Triton-Gruppe beratener Private Equity Fonds. Mit dem Verkauf der Aktienmehrheit der Weru AG schließt Caradon seinen angekündigten strategischen Rückzug aus dem Fenster- und Türenmarkt ab. Weru wird auch zukünftig von den beiden Vorständen Walter Had und Thomas Becker geführt.

„In dieser schwierigen Phase benötigen wir Handlungsfreiheit für gesellschaftsrechtliche Umstrukturierungen. Hierzu streben wir die Einstellung der Börsennotierung der Weru-Aktie an, deren Kurs in den letzten Jahren kontinuierlich zurückgegangen ist“, so Thomas Becker, Finanzvorstand der Weru AG. Derzeit befinden sich knapp 6% der Weru Aktien im Streubesitz, die in den nächsten Tagen ein Angebot zur Übernahme ihrer Anteile erhalten werden. n
Tags

Herstellerinformation

Herstellerinformation

Ligna 2019: Werde BM-Titelstar!

Herstellerinformation

Wissen testen – Preis absahnen

Ligna 2019: BM-Messewegweiser

LIGNA - Weltleitmesse für Maschinen, Anlagen und Werkzeuge zur Holzbe- und verarbeitung

BM-Themenseite: Innentüren

Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Herstellerinformation

BM bei Facebook

Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

Im Fokus: Gestaltung

Herstellerinformation


BM Bestellservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de