Startseite » Inspiration » Meisterstücke und Gesellenstücke von Schreinern und Tischlern »

Feine Kontraste

Gesellenstück in Rüster und Filz
Feine Kontraste

Eine interssante Lösung aus zwei konstrastierenden Komponenten entwickelte Hendrik Sand für sein Gesellenstück, eine wandhängende Garderobe in Rüster und Filz. Das 1725 x 1400 x 460 mm (H x B x T) große Flurmöbel besteht aus einem vertikal ausgerichteten, in feine Lamellen aus Rüster aufgelösten Korpus, der die Funktion des Kleideraufhängens übernimmt. Dessen zehn geschlossenen, an den Ecken mit Schlitz und Zapfen verbundenen Rahmen werden durch 20-mm-Gewindestäbe und Distanzhülsen zusammengehalten – ein schwarz gebeizter Rundstab aus Rüster im oberen Drittel dient dabei als Kleiderstange.

Ein zweiter, in Rüster furnierter und außen mit blauem Filz belegter Korpus dient als Aufbewahrungs- und Ablagemöglichkeit und durchdringt die Lamellenkonstruktion von der Seite her. Von der Wand und den Lamellen durch Distanzhülsen abgesetzt, wirkt er geradezu schwebend. Nach vorne lassen sich vier unterschiedlich große, auf Nutleisten geführte und offen gezinkte Schubkästen herausziehen, einer davon mit einer verschließbaren Klappe ausgestattet. Eine horizontal über die Vorderstücke verlaufende Ausfräsung dient dabei als Griff und schafft ein zusätzliches grafisches Element. Zur linken Seite hin lässt sich ein hoher, mechanisch geführter (Blum Movento) Auszug grifflos mit Push-to-open-Technik öffnen.

Auf der Rückseite des Korpus eingelassene LED-Streifen sorgen für eine indirekte Beleuchtung, die den schwebenden Charakter des Möbel zusätzlich unterstützt. In den oberen Boden unsichtbar eingelassen, dient ein Induktionsladegerät zum Laden mobiler Geräte. Alle Holzoberflächen in Rüster sind geölt. (hf)

Ausbildungsbetrieb: Furch Gestaltung und Produktion GmbH, 70567 Stuttgart

BM-Fotos: Jochen Hempler, Böblingen

Zeichnung zum Gesellenstück in Rüster und Filz von Hendrik Sand.Ausbildungsbetrieb: Furch Gestaltung und Produktion GmbH, 70567 Stuttgart
Zeichnung: Hendrik Sand, Stuttgart
Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de