Startseite » Inspiration » Meisterstücke und Gesellenstücke von Schreinern und Tischlern »

Feines Kreativzentrum

Meisterstück in Esche und Linoleum
Feines Kreativzentrum

„Einen modernen Arbeitsplatz zu schaffen, der sich besonders für das Entwickeln und Ausarbeiten von Entwürfen eignet“, war die Intention beim Entwurf des Meisterstückes von Jannik Heß. Der nur 71 mm hohe Korpus des 1800 x 800 x 760 mm (L x B x H) großen Tisches wird von vier konisch zulaufenden und um 7° ausgestellten Beinen in Esche getragen, von denen eines der Stromzuführung dient. Die mit Esche umleimte und mit anthrazitfarbigem Linoleum (Forbo Desktop, 4178 iron) belegte Platte nimmt die umlaufende Schräge des ebenfalls mit Linoleum belegten Korpus auf. Eine schmale Schattenfuge trennt den oberen Teil der Tischplatte, welcher mittels Einhängebeschlägen und durch Verschraubung über den Schubladen mit dem unteren Korpusteil verbunden ist. Zur Aussteifung sind auf der Plattenunterseite in Längsrichtung Stahl-T-Profile eingelassen.

Aus der Tischplatte lassen sich zwei, vorne schräg gezinkte und auf Holzvollauszügen geführte Schubkästen herausziehen, deren dünne, mit Linoleum belegte Böden gleichzeitig den unteren Abschluss des Möbels bilden. Eine Aussparung im hinteren Teil der Tischplatte wird durch ein Band aus grauem Filz, das zur Verstärkung mit HPL-Lamellen unterlegt ist, verschlossen. Durch zurückfalten öffnet sich ein flaches Fach, in dem ein herausnehmbares Tablar für Copic-Marker aufbewahrt wird. Zusätzlich sind hier eine USB- sowie eine 230-V-Steckdose verbaut. (hf)

Das Stück entstand an der Heinrich-Hübsch-Schule in Karlsruhe.

BM-Fotos: Jochen Hempler, Böblingen

Zeichnung zum Meisterstück in Esche und Linoleum von Jannik Heß. Das Stück entstand an der Heinrich-Hübsch-Schule in Karlsruhe.
Zeichnung: Jannik Heß, Landau
Herstellerinformation
Wissen testen – Preis absahnen
Herstellerinformation
BM-Videostars 2020
Herstellerinformation
BM-Titelstars 2020
Herstellerinformation
Im Fokus: Holz-Handwerk 2020
HOLZ-HANDWERK_2016
Foto: NürnbergMesse / Heiko Stahl
Herstellerinformation
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Fensterbau Frontale 2020
Messegeschehen_allgemein
Alle zwei Jahre informieren sich die Fachbesucher über die neuesten Profilsysteme, Bauelemente, Beschlag- und Sicherheitstechnik und vieles mehr. Foto: NuernbergMesse/Frank Boxler
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM bei Facebook

BM auf Instagram
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
Im Fokus: Gestaltung

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de