Startseite » Inspiration » Meisterstücke und Gesellenstücke von Schreinern und Tischlern »

Haptische Kontraste

Gesellenstück in Weißtanne, Filz und Stahl
Haptische Kontraste

Einen interessanten Korpusaufbau entwickelte Moritz Hager für sein Gesellenstück, eine Sitzbank in Weißtanne, Filz und Stahl für den Wohn- und Flurbereich. Für die Flächen des Korpus verleimte er 25 x 25-mm-Leisten aus schlicht gezeichneter Weißtanne zu Massivholzflächen. Die Enden der Bank ergänzte er um weitere Leisten zu einer Hirnholzfläche und erzeugte so eine solide Balkenoptik, lediglich durch das aus der Fläche ausgenommene Vorderstück des Schubladens und die mit grauem Filz belegte Fläche der Klappe unterbrochen. Der gesamte Holzblock ruht auf einem pulverbeschichteten Metallgestell (RAL 9016 verkehrsweiß), welches durch zwei spannungsreich verschränkte Diagonalstreben ausgesteift wird.

Der grifflose, von vorne zugängliche Schubkasten ist auf Nutleisten aus geräucherter Eiche hängend geführt. Als Griff dient ein schräg hinterfrästes Profil an der Unterkante des Vorderstückes. Die flächenbündig liegende Klappe ist umlaufend in 1 mm starkem, dunkelgrauen Filz belegt und an schwarz beschichteten, geraden Herzig-Zapfenbändern angeschlagen. Sie wird in geöffneter Stellung durch zwei seitlich angebrachte und passend ausgeklinkte Beistoßleisten, leicht nach hinten geneigt, abgestoppt. Eine kleine Schlaufe aus schwarzem Leder dient als Griff. Der Raum unter der Klappe bietet Stauraum und gleichzeitig Zugang zu einem innenliegenden Schubkasten. Der offen gezinkte, mittels Lauf-, Kipp- und Streifleisten klassisch geführte Schubkasten kann durch ein Einsteckschloss verriegelt werden.
Die gebürstete und abschließend geölte Oberfläche des Weißtannenkorpus steht in feinem Kontrast zum glatten Untergestell aus pulverbeschichtetem Stahl und dem weichen Filzbelag der Klappe. (hf)
Ausbildungsbetrieb:
Schreinerei Hager, 76706 Dettenheim
BM-Fotos: Frank Herrmann, Leinfelden
Herstellerinformation
BM MesseSpezial
Herstellerinformation
Fette Preise im Juli
Herstellerinformation
Werde BM-Titelstar 2022!
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de