Startseite » Inspiration » Meisterstücke und Gesellenstücke von Schreinern und Tischlern »

Modulares Würfelspiel

Meisterstück in Fichte und Ahorn
Modulares Würfelspiel

Heiko Springers Meisterstück „Schlichte Fichte“ ist eine eigenwillige Interpretation zum Thema Anrichte: Das Möbel dient zur Aufbewahrung von Geschirr, Besteck und anderem Zubehör im Bereich des Essplatzes in der Küche. Allerdings sind seine Funktionen in zwei große und vier kleine, auf einer quadratischen Wandfläche lose angeordnete Würfel verteilt. Die Besonderheit liegt dabei in der Oberflächengestaltung der Würfel: Die oberen Böden sind mit Hirnholzstarkfurnier in quadratischer Würfelform, welche sich in den Furnierstreifen der Seiten und Böden fortsetzt, belegt. So entsteht der Eindruck von soliden, aus quadratischen Leisten aufgebauten „Hirnholzklötzen“.

Die beiden unteren, etwa 600 x 600 mm großen und 450 mm tiefen Korpusse nehmen je einen auf Holz-Vollauszügen geführten, innen liegenden Besteckauszug auf. Ein höhenverstellbarer Fachboden bietet Platz für Geschirr. Die Türen sind mittels geraden Lappenbändern angeschlagen und werden durch einen speziellen Beschlag zur Öffnungsbegrenzung von Herzig offen gehalten. Zwei der kleinen Würfel darüber nehmen hinter ihren Türen auf Edelstahlleisten geführte Auszugsschütten, die beiden anderen je einen höhenverstellbaren Fachboden auf. Die Oberfläche ist mit PUR-Naturholz-Effektlack von Zweihorn lackiert.
Das Stück entstand an der Meisterschule Gunzenhausen.
BM-Fotos: Frank Herrmann, Leinfelden
Herstellerinformation
Wissen testen – Preis absahnen
Herstellerinformation
BM-Videostars 2020
Herstellerinformation
BM-Titelstars 2020
Herstellerinformation
Im Fokus: Holz-Handwerk 2020
HOLZ-HANDWERK_2016
Foto: NürnbergMesse / Heiko Stahl
Herstellerinformation
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Fensterbau Frontale 2020
Messegeschehen_allgemein
Alle zwei Jahre informieren sich die Fachbesucher über die neuesten Profilsysteme, Bauelemente, Beschlag- und Sicherheitstechnik und vieles mehr. Foto: NuernbergMesse/Frank Boxler
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM bei Facebook

BM auf Instagram
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
Im Fokus: Gestaltung

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de