Startseite » Inspiration » Meisterstücke und Gesellenstücke von Schreinern und Tischlern »

Ready for take-off

Gesellenstück in Richlite, Ahorn und Leder
Ready for take-off

Ein in seinen Maßen weltweit standardisierter Kabinentrolley für das Catering in Flugzeugen stand Pate beim Entwurf des Gesellenstückes von Niklas Aust. Das 1050 x 330 x 420 mm große (H x B x T), auf Rollen gelagerte Möbel ist aus 18 mm starken Verbundplatten aus einem Kern aus Birkemultiplex mit beidseitiger Auflage von starkem thermisch verpresstem Papier (Richlite) aufgebaut. Verschiedene Originalteile wie der Frontverschluss von South Africa Airline, die Fußfeststellbremse vom Kabinentrolley der Lufthansa sowie die zur Zeitschriftentasche umfunktionierte Schwimmweste der ehemaligen Air-Berlin-Fluggesellschaft runden den Retrolook des Möbels ab.

Im Gegensatz zu seinen Vorbildern dient der Trolley von Niklas Aust als Minibar. Dazu lassen sich gewinkelte Weinglashalterungen an einer magnetischen Korpus-Rückwand variabel anordnen, darunter bietet sich Platz für Getränkeflaschen. Ein offen gezinkter, auf Nutleisten geführter Schubkasten aus Ahorn lässt sich über ein in die Oberkante des Schubkastendoppels eingelassenes Einsteckschloss verschließen. Der handgenähte Auszugsgriff aus Leder in Form einer Griffschlaufe wurde mit einem aufgesteppten Remove-Before-Flight-Band versehen.

Zur Rückseite hin ist ein vorstehender, offener Korpus zur Aufbewahrung von Flaschen eingeschoben und mittels Tablarbodenträger fixiert. Er kann bei Bedarf gen zwei Fachböden getauscht werden, die unter dem Schubkasten verstaut sind. Die Außenseiten des zum Oberflächenschutz mit Hartwachsöl beschichteten Trolleys ist zu beiden Seiten hin mit dem eingefrästen Logo der Fluggesellschaft Air New Zealand verziert. (hf)

Ausbildungsbetrieb: Wikor GmbH,
75382 Althengstett

BM-Fotos: Jochen Hempler, Böblingen

Hier finden Sie weitere Meisterstücke und Gesellenstücke von Schreinern und Tischlern.

Zeichnung zum Gesellenstück in MPX, Richlite, Ahorn und Leder von Niklas Aust: Ausbildungsbetrieb: Wikor GmbH, 75382 Althengstett
Zeichnung: Niklas Aust, Birkenfeld
Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de