Meisterstück in Fichte

Schlichter Klassiker

Einen schlichten Kleiderschrank zur Aufbewahrung seiner traditionellen, bayrischen Tracht fertigte Matthias Rehm als Meisterstück. Das komplett aus massiver Fichte gefertigte Möbel nutzt dabei konsequent traditionelle Holzverbindungen. So ruht der etwa 1900 x 1000 x 550 mm (H x B x T) Korpus auf einem 100 mm kreuzweise geschlitzten Sockel. Die Seiten und Böden in Brettbauweise sind mit Schwalbenschwanzzinken verbunden und die Mittelseite in den Unter- und Oberboden eingegratet. Ebenso die konstruktiven Mittelböden über und unter dem Schubkasten im linken sowie der Hutboden im rechten Teil. Drei Fachböden über dem Schubkasten und zwei darunter bieten reichlich Stauraum für Hemden, Socken und Schuhe. Sie lassen sich, auf Schwedenträgern gelagert, im Raster von 32 mm in der Höhe verstellen – verdeckt eingeleimte Stirnleisten halten dabei die Böden gerade. Der offen in Ahorn gezinkte Schubkasten wird durch einen vom Meisterschüler selbst gefertigten Vollauszug aus drei ineinanderlaufenden Rahmen geführt, der unter dem Boden angebracht ist – eine Hohlkehle im Doppel und Mittelboden dient hier als Griff. Die Rückwand ist als Rahmenkonstruktion mit innen flächenbündigen Füllungen ausgeführt und mittels Schlitz und Zapfen verbunden – ebenso die überfälzten, an Messingscharnieren (ONI Kröpfung 7,5) angeschlagenen Rahmentüren. Die durch einen Querfries geteilten Türflächen tragen je zwei kantig abgeblattete Füllungen. Für die Zuhaltung der zwei unabhäng voneinander zu öffnenden Türen sorgen mittels eines Zahnrades angetriebene Drehschubstangenschlösser (Eberhard), welche über zylindrisch gedrechselte Knöpfe bedient werden. Die gesamte Oberfläche des Möbels ist mit mattem Hartöl (Naturhaus) behandelt. (hf)

Das Stück entstand an der Meisterschule
Garmisch-Partenkirchen.

Fotos: Wolfgang Pulfer, München

Herstellerinformation

Herstellerinformation

Ligna 2019: Werde BM-Titelstar!

Herstellerinformation

Wissen testen – Preis absahnen

Ligna 2019: BM-Messewegweiser

LIGNA - Weltleitmesse für Maschinen, Anlagen und Werkzeuge zur Holzbe- und verarbeitung

BM-Themenseite: Innentüren

Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Herstellerinformation

BM bei Facebook

Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

Im Fokus: Gestaltung

Herstellerinformation


BM Bestellservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de