Gesellenstück in massivem Nussbaum. Schräg durchbrochen - BM online
Startseite » Inspiration » Meisterstücke und Gesellenstücke von Schreinern und Tischlern »

Schräg durchbrochen

Gesellenstück in massivem Nussbaum
Schräg durchbrochen

Das Prinzip der Schräge hat Julian Borne zum Thema seines Gesellenstückes gemacht, einem Sideboard aus massivem Nussbaum. Das 1800 x 590 x 430 mm (B x H x T) große, wandhängende Möbel besteht aus fünf Funktionskomponenten, die durch eine breite, horizontale dunkle Trennfuge und einen schrägen Mittelteil zusammengebunden werden. Der leicht aus der Mitte gerückte schräge Korpus teilt das Möbel asymmetrisch und spannungsreich. Der aus schwarz geöltem, massivem Nussbaum bestehende Korpus nimmt zwei auf Holzvollauszügen aus Buche geführte und offen schräg gezinkte Schubkästen auf.

Die beiden langgestreckten Korpusse auf der linken Seite werden nach vorne durch umlaufend auf Gehrung einschlagende Klappen verschlossen. Die durch flächenbündige Gratleisten stabilisierten Klappen sind an speziellen Gehrungstopfbändern angeschlagen und werden in geöffnetem Zustand durch Seilklappenhalter (Häfele) abgestützt. Als Griff dienen flache Ausfräsungen in den Gehrungskanten der Korpusseiten.

Zur rechten Seite lassen sich aus beiden Korpussen offen gezinkte, auf mechanischen Vollauszügen (Blum Movento) geführte Schubkästen ausziehen. Die wiederum durch Gratleisten stabilisierten Schubkastendoppel schlagen umlaufend auf Gehrung ein. Als Griff dienen auch hier verdeckte Ausfräsungen in den Böden der Korpusse. Alle Holzoberflächen sind zum Schutz naturfarbig bzw. schwarz geölt. (hf)

Ausbildungsbetrieb: Schreinerei Gorgeneck

54294 Trier

Fotos: Schreinerei Gorgeneck

Hier finden Sie weitere Meisterstücke und Gesellenstücke von Schreinern und Tischlern.

Zeichnung zum Gesellenstück in massivem Nussbaum von Julian Borne.Ausbildungsbetrieb: Schreinerei Gorgeneck, 54294 Trier
Zeichnung: Julian Borne
Herstellerinformation
Wissen testen – Preis absahnen
Herstellerinformation
BM-Titelstars 2021
Herstellerinformation
BM-Videostars 2021
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Herstellerinformation
Im Fokus: Vakuumtechnik
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM bei Facebook

BM auf Instagram
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
Im Fokus: Gestaltung

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de