1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Inspiration » Meisterstücke »

Klar gegliedert

Meisterstück in Elsbeere, Linoleum und Stahl
Klar gegliedert

Mit „Klare Kante“ betitelte Janosch Ott sein Meisterstück, ein Sideboard in Elsbeere, Linoleum und Stahl. Das geometrisch gestaltete, etwa 1840 x 800 x 526 mm (B x H x T) große, Korpusmöbel ruht auf einem Fußgestell aus Schwarzstahl- und Holzprofilen im Querschnitt von 25 x 25 mm. Die mit unterschiedlichen Materialien belegten Frontflächen definieren dabei unterschiedliche Funktionen. So sind alle in pistaziengrünem Linoleum (Forbo Desk Top) belegten Vorderstücke und Seiten als Schubkästen ausgeführt. Nach vorne hin lassen sich zwei offen gezinkte, auf mechanisch geführten Auszügen (Blum Movento) geführte Schubkästen für Besteck (o. r.) und Weinflaschen (u. l.) öffnen. Ein hoher, zur rechten Seite hin öffnender Auszug nimmt Teller und ein weiterer kleiner, auf Holzvollauszügen geführter nach links öffnender eine Geheimschublade auf. Ebenfalls nach links, lässt sich ein auf Holzauszügen geführter, in Elsbeere furnierter Deckel verschieben, unter dem sich Platz für Serviergeschirr, Saucieren, Kaffeegeschirr bietet. Unter einer gewinkelten, an Gehrungsbändern (Herzig) angeschlagenen Klappe können in einem Auszug Wein- und Wassergläser aufbewahrt werden. (hf)

Das Stück entstand an der
Meisterschule Gunzenhausen

BM-Fotos: Jochen Hempler

Hier finden Sie weitere Meisterstücke und Gesellenstücke von Schreinern und Tischlern.

Zeichnung zum Meisterstück in Elsbeere, Linoleum und Stahl von Janosch Ott. Das Stück entstand an der Meisterschule Gunzenhausen
Zeichnung: Janosch Ott,
Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de