1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Inspiration »

Vielseitiger Diener

Meisterstück in Nussbaum und Linoleum
Vielseitiger Diener

Ein Möbel für den Flurbereich, das den Gegenständen des Alltags Platz bietet, sollte Maik Stadlers Meisterstück sein – aus dieser Idee entstand das Highboard „LiNuss“ in europäischem Nussbaum und Linoleum. Das 1300 x 800 x 440 mm (H x B x T) großeMöbel ruht auf einem 200 mm hohen, an den Ecken komplex überblatteten Fußgestell, das fachgerecht mittels Nutklötzen beweglich mit dem Korpus aus Massivholz verbunden ist. Der mit offenen Schwalbenschwanzzinken verbundene Korpus wird nach hinten durch eine mit Linoleum (Forbo Desk Top, 4166 charcoal) belegte, umlaufend eingenutete Rückwand verschlossen.

Die ebenfalls mit Linoleum belegte und asymmetrisch geteilte Front liegt um eine starke 45°-Fase an den Seiten und Böden, eine sogenannte „Schweizer Kante“, zurückspringend im Korpus. Zwei vertikale Aussparungen zwischen den Vorderstücken dienen als Grifffugen zum öffnen der Schubkästen, Auszüge und Türen. Hinter der Front verbergen sich zahlreiche individuell gestaltete Aufbewahrungsmöglichkeiten. So bieten vier offen gezinkte und auf Holzvollauszügen geführte Schubkästen in der Mitte in ihren unterschiedlichen Einteilungen reichlich Platz für die Dinge des täglichen Gebrauchs. Ein darunter liegendes Fach wird durch eine an zwei schwarz beschichteten Topfscharnieren (Blum Top Blumotion 110°) angeschlagene Tür verschlossen. Zwei weitere Drehtüren im linken Drittel des Highboards sind an Einbohrbändern angeschlagen.

Eine besondere Lösung hat der Meisterschüler für die Aufbewahrung von Schlüsseln und Brillen erdacht. Zwei schlanke, an Holzvollauszügen hängend geführte Auszüge bieten auf speziellen, dreieckigen Halterungen Platz für Brillen und an in Bohrungen frei versetzbaren Bolzen Aufhängemöglichkeiten für Schlüssel. Alle Holzoberflächen sind mit Hartwachsöl (Clou) beschichtet. (hf)

Das Stück entstand an der
Fachschule für Holztechnik Stuttgart.

BM-Fotos: Jochen Hempler, Böblingen

Zeichnung zum Meisterstück in Nussbaum und Linoleum von Maik Stadler; Das Stück entstand an der Fachschule für Holztechnik Stuttgart.
Zeichnung: Maik Stadler, Konstanz
Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de