Startseite » Inspiration » Objektreportagen »

Kaffeetraum in Resopal

Kaffeebar in Darmstadt mit fein abgestimmter Atmosphäre
Kaffeetraum in Resopal

Mitten in Darmstadt in der Elisabethenstraße ist eine kleine, exotische Kaffeeoase entstanden. Die auf alle Sinne fein abgestimmte Atmosphäre in der Hochland-Kaffeebar ist dem hohen Anspruch von Inhaber Steffen Eyrisch zu verdanken. Nichts hat er dem Zufall überlassen. Eingesetzt wurden Oberflächen aus dem Hause Resopal.

Costa Rica ist die Heimat des Cocobolo, ein seltenes tropisches Hartholz. Sein weiß bis grau und gelb bis braun gemasertes Splintholz wurde – anders als sein rotbrauner Kern – bisher nicht beachtet. Resopal machte die Seltenheit im letzten Jahr erstmals mit der Oberfläche 4393-EM Coco Bolo long zugänglich. Dabei steht das EM für edelmatt. Diese haptische Dimension bietet ein nahezu reflexionsfreies Finish, eine überzeugend natürliche Optik und Haptik. Hinzu kommt, dass die Oberfläche ausgesprochen abriebfest und unempfindlich gegen Fingerabdrücke ist.
Coco Bolo long findet sich sowohl in schlichter Form, als Paneel an der Thekenrückwand, auf den Blenden der Tresenauszüge oder bei den Raumteilern, als auch aufwändig verarbeitet, in Form konvex gebogener Tresenverkleidungen, als Spiegelrahmen oder als Tischplatte auf ovalen Tischen. Das scheinbar frisch geschnittene, natürliche, aufregend gemaserte und herb gefärbte Holz setzt besondere Akzente. Highlight sind die quadratischen Bartische.
Zudem griffen die Planer auf zwei Resopal-Klassiker zurück: 3290-X Dark Slate, die originalgetreue Wiedergabe einer Schieferoberfläche, schmückt und schützt die Arbeitsplatte auf dem Tresen und 5033-EM Rusty Iron schillert rostig als Blickfang hinter der Theke.
Die Planung lag in den Händen des Architekturbüros adler & partner in Hofheim/Wallau.
Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de