Keizers Türen + Konzepte stattet Hotel auf Norderney mit Türen und Fenstern aus

Tradition trifft Moderne

Das traditionsreiche und stark renovierungsbedürftige Hotel am Damenpfad auf der nordfriesischen Insel Norderney wurde im Frühjahr 2019 komplett renoviert und neu eingerichtet. Für die Spezialtüren wurde die Keizers Türen + Konzepte GmbH aus Vreden beauftragt, die zudem auch einige Spezialfenster plante und montierte.

Das Hotel mit Blick auf die Brandung (plattdeutsch: die Breeksee) der Nordsee gehört zur Creutzenberg GmbH & Co. KG, ein traditionelles Norderneyer Familienunternehmen, das bereits seit mehr als einem halben Jahrhundert auf der Insel Ferienwohnungen, Restaurants, Bars und Hotels betreibt.

Frischer Wind für alte Gemäuer

Sowohl innen als auch außen zeigte sich deutlich, wie der Zahn der Zeit an dem Hotel genagt hatte. Um den heutigen Ansprüchen der Gäste sowie den Anforderungen von Brand- und Schallschutz gerecht zu werden, war eine Kernsanierung unumgänglich. Vom Keller bis zum Dachboden wurden sämtliche Räume bis auf die Grundmauern abgetragen und nach den neuesten technischen Erkenntnissen sowie Wohntrends wiederaufgebaut. Aus dem Hotel am Damenpfad entstand innerhalb von sechs Monaten die moderne und sehenswerte Villa Breeksee.

Für die Sanierung hat der Hotelbetreiber den Generalunternehmer Tenbrink HotelPlan aus Stadtlohn beauftragt. Mit dessen Philosophie „Hotelrenovierung von Experten – Wertschöpfung ist planbar“ holte Creutzenberg einen Partner ins Boot, der nicht nur bekannt ist für seine ideenreichen Ausführungen, sondern auch für zuverlässige Zeitpläne.
Als Generalunternehmer umfasst das Leistungsspektrum nicht nur das innenarchitektonische Konzept – von der kreativen Planung bis zum Entwurf – sondern auch die Demontage, Trocken- und Metallbau, Maler- und Fußbodenarbeiten, Möbel- und Innenausstattung, Licht, Badeinrichtung sowie sämtliche Fenster und Türen für alle Objektbereiche.

Spezialtüren und -fenster aus einer Hand

Letzteres vergab Tenbrink an einen langjährigen Partner, der sich durch ein umfassendes Fachwissen sowie handwerklicher Qualität auszeichnet. Mit Keizers Türen + Konzepte aus Vreden wurde das komplette Türenpaket sowie einige Spezialfenster realisiert. Vom ersten Entwurf, über die Budgetierung bis hin zum Aufmaß, Planung, Fertigung sowie der fachgerechten Montage vor Ort, lieferte das Keizers-Team die Türen und Spezialfenster für die Modernisierung des Objektes.

„Mit Keizers Türen konnten wir einen zuverlässigen und qualitativ hochwertigen Partner für die Umsetzung der Türen und Fenster gewinnen. Wir schätzen die Zusammenarbeit mit Keizers sehr und können auf viele Großprojekte zurückblicken, die wir gemeinsam realisiert haben. Hinzu kommt, dass Martin Keizers als Innenarchitekt ein Gefühl für Raumambiente hat und das gepaart mit handwerklichem Können, ist einfach eine gewinnbringende Zusammenarbeit auf Augenhöhe“, sagt Lars Titz, Tenbrink HotelPlan Projektleitung.

Türenfunktionalität trifft Design

Aufgrund der Gebäudestruktur gleicht kein Format dem anderen, alle Türen sind Maßanfertigungen. Ein Großteil der Türen wurde stumpfeinschlagend ausgeführt um durch die flächenbündige Optik eine hochwertige Anmutung zu erzielen. Damit diese nicht gestört wird, verfügen die Brandschutztüren über einen verdeckt liegenden Türschließer von Dormakaba. Feine, weiße Schleiflack-Oberflächen verstärken den hochwertigen Gesamteindruck. Einen spannenden Kontrast hierzu bilden die schwarzen Türdrücker und Bänder im Industrielook. So wurden insgesamt 58 Türen individuell gefertigt und umgesetzt.

Doch wer nun denkt, dass hier nur die Optik eine Rolle spielt, hat weit gefehlt. Die Türen entsprechen den heutigen Gebäuderichtlinen unter anderem für Schallschutz (Klasse 3, 42dB Rw, P), ebenso wie der lebensrettende Brand- und Rauchschutz (T30RS). Hier wurden viele Funktionalitäten berücksichtigt, um den Gästen das Wohnen sowohl sicher als auch ansprechend zu gestalten.
Ob Brandschutz-Korridortüren mit Bullauge und Lichtausschnitt, Bad-Dreh- und Schiebetüren, Technikraum- oder Hauptzugangstür jede Tür ist einzigartig – genau wie der direkte Blick auf die Brandungszone.
Final wurde in enger Abstimmung mit dem Baubeschlaghändler Kuhlmann aus Borken das bauseits beigestellte Dom-Zutrittkontrollsystem entsprechend vorgerichtet, sodass eine reibungslose Montage erfolgen konnte. Die individuellen Hebefenster im Restaurantbereich der Villa Breeksee lassen sich weit öffnen, um die frische Meeresbriese in feinstem Ambiente genießen zu können. Alles in allem ein gelungenes Projekt, wo historischer Chic und moderner Komfort eine Symbiose bilden, die vor allem aber eines sein soll – gemütlich und einladend. (sk/Quelle: Keizers)

Keizers Türen + Konzepte

48691 Vreden

www.keizers-tueren.de



Herstellerverzeichnis
Hier finden Sie mehr über:

Herstellerinformation

BM-Titelstars 2019

Herstellerinformation

Wissen testen – Preis absahnen

Herstellerinformation

Im Fokus: Ligna 2019

LIGNA - Weltleitmesse für Maschinen, Anlagen und Werkzeuge zur Holzbe- und verarbeitung

Herstellerinformation

BM-Themenseite: Innentüren

Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM bei Facebook

Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

Im Fokus: Gestaltung

Herstellerinformation


BM Bestellservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de