1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Jubiläum 75 Jahre »

Mit allen Vorteilen des P-Systems

Lamello stellt Möbelverbinder mit flexiblen Positionierbolzen vor
Mit allen Vorteilen des P-Systems

Der Verbinder mit dem Namen Clamex P-14 Flexus von Lamello ist ein wieder lösbarer Verbindungsbeschlag auf Basis der P-System-Verankerung und wird über einen Hebel verbunden. Der Clamex P-14 Flexus verfügt somit über alle bestehenden Vorteile des P-Systems.

Neu beim Clamex P-14 Flexus sind die flexiblen Positionierbolzen. Dank ihnen stehen keine starren Elemente des Verbinders vor. Diese Neuerung ermöglicht das nachträgliche Montieren von Werkstücken in bestehende Elemente und vereinfacht so maßgeblich die Aufbaureihenfolge. Die Positionierbolzen dienen als Positionier- und auch als Befestigungselement der Werkstücke. Somit werden fixe Fachböden in Position gehalten, während mit dem Sechskant-Stiftschlüssel die Werkstücke zusammengezogen werden.

Durch die beidseitige Schräge der Positionierbolzen kann das Werkstück auch wieder demontiert werden. Die Positionierbolzen rasten problemlos im Gegenstück ein, wodurch auch Elemente mit 90°-Gehrungen einfach montiert werden können.

Das Einfräsen der P-System-Nut für den Verbinder ist sowohl mit modernster CNC-Technik als auch manuell auf einfachste Weise mit der Maschine Zeta P2 von Lamello möglich. Die Zeta P2 ist die P-System-Nutfräsmaschine, passend zu den P-System-Verbindungselementen, und dient dazu, die formschlüssige Nut in Sekundenschnelle herzustellen. Die integrierte Hubmechanik wird auf der maximalen Frästiefe automatisch ausgelöst und führt eine seitliche Fräserbewegung für die P-System-Nut aus.

Verbindungselemente mit unterschiedlichen Funktionen und Größen können dann ohne weiteres Werkzeug in die P-System-Nut eingeschoben werden und lassen sich dort schnell und formschlüssig verankern.

Lamello GmbH

79539 Lörrach

www.lamello.de

Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de