Expertentipps für Werkstatt und Büro (142 Artikel)

Expertentipps zu Werkstatt und Büro für Schreiner und Tischler

BM-Trendtipp

Jetzt wird’s aber schräg

Überall tauchen in der Innenraum- und Möbelgestaltung jetzt Dreiecke und Schrägen auf: Sei es in der Möbelkonstruktion, z. B. durch Verstrebungen an Tischgestellen, die tragwerksähnliche Formen annehmen können, oder mit schräg gestellten Möbelfüßen aus Vierkanthölzern.
BM-Praxistipp Bauelemente Nr. 11

Wie werden Beschädigungen an Oberflächen von Innentüren geprüft?

Grundlage für die visuelle Beurteilung von Innentürelementen aus Holz und Holzwerkstoffen sowie anderen Materialien ist die ift-Richtlinie HO-11/2. Sie gibt Hinweise zur Überprüfung sowie Bewertungsniveaus. Bei der Prüfung visueller erkennbare Fehler ist die Ansicht auf die Sichtfläche der fertig montierten Innentür maßgebend und in einem Abstand…
 
BM-Lagertipp Nr. 19

Schüttboxen mit Bedacht einsetzen!

Sichtlagerkästen oder Schüttboxen schaffen Ordnung – sagt die Werbung. Zugegeben, in Marineblau, Zitronengelb oder Stahl mögen sie optisch etwas hermachen. Doch wirtschaftlich gesehen, sind sie in der Regel ein Flopp: Kein Mensch bezahlt Ihnen die Arbeitszeit, in der aus ordentlich beschrifteten Pappkartons das Material in die schlecht oder gar…
BM-Trendtipp

Neuer Schwung für alte Steine

Naturstein ist im Innenausbau zur Zeit sehr angesagt. Die Nase vorne hatte dabei auf den Designmessen in diesem Jahr der klassische weiße Marmor mit seinen hellgrauen Einschlüssen.
BM-Praxistipp Bauelemente Nr. 10

Was ist das richtige Produkt für den richtigen Ort?

Die am Bau Beteiligten und hierbei in hohem Maße die ausschreibenden Planer und Architekten befinden sich oft in einem Dilemma bei der Frage: Welche Leistungsklassen und Werte müssen im Leistungsverzeichnis ausgeschrieben werden, damit das verbaute Fenster im täglichen Gebrauch dauerhaft funktioniert und ich als Ausschreibender Planungssicherheit…
BM-Lagertipp Nr. 18

Pufferflächen einplanen

Haben Sie die Möglichkeit, ein bisschen Material bis zum Wegräumen in der Werkstatt zwischenzulagern, ohne dass es im Weg ist? Das Problem der ewig verstellten Maschinen bekommen Sie mit Pufferflächen in den Griff.
BM-Praxistipp Bauelemente Nr. 9

Wie stark darf die Innentür aus dem Lot sein?

Innentüren sind grundsätzlich waagerecht, lotrecht und fluchtgerecht einzubauen. Eventuelle Abweichungen von dieser Forderung sind schriftlich zu vereinbaren, wobei die Genauigkeit der Wasserwaage zu berücksichtigen ist. Solange sich die Abweichungen in der Größenordnung von etwa 2 bis 3 mm bezogen auf die Türhöhe bewegen, ist dies zu tolerieren.…
BM-Lagertipp Nr. 17

Warum sich ein Bestellkalender lohnt

In einem Handwerksbetrieb wird viel bestellt. Was im Alltagstrubel dabei oft untergeht: Wer die Bestellvorgänge clever koordiniert, kann eine Menge Geld sparen. Wie? Ganz einfach: durch systematisches Ausnutzen der Frachtfreigrenzen, Mengenrabatte etc. Und das gelingt am besten mit einem „Bestellkalender“.
BM-Trendtipp

Die Kante: klein, aber oho!

Hirnholzkanten, Nullfuge und Digitaldruck machen es selbst Fachleuten wie Ihnen immer schwerer, das Material oder den Werkstoff anhand der Kante zu erkennen. Die Kante bestimmt heute maßgeblich die Wertigkeit eines Möbels oder Innenausbauelementes. Trotz ihrer vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten scheint sie mir aber immer noch ein deutlich unterschätztes…