Fahrberichte (105 Artikel)

Fahrberichte für Schreiner und Tischler

BM-Fahrbericht: Hyundai H350

Vorführwagen

Die koreanische Marke Hyundai liefert einen Neuzugang in der Klasse der 3,5-Tonner ab – den H350. Ersten Tests zufolge ist er der Konkurrenz ebenbürtig, wenn auch die Varianten- vielfalt noch Wünsche offen lässt.
BM-Fahrbericht: Volkswagen Caddy

Beste Werte

Nach knapp fünf Jahren kommt ein neuer Caddy – mit eher unauffälligem Facelift. Interessant sind die Euro 6-Motoren: Der Kastenwagen BlueMotion verbraucht weniger als vier Liter.
 
BM-Fahrbericht: Iveco Daily

Gute Miene

Im Modelljahr 2015 empfiehlt sich der Iveco Daily mit breitem Grinsen. Aus dem großen Angebot der verschiedenen Varianten fährt der 3,5-Tonner mit mittlerem Radstand und Hochdach zum BM-Test vor.
BM-Fahrbericht: Fiat Doblò Cargo

Bekannter Neuling

Es bleibt bei den bewährten Eigenschaften für den variantenreichen Doblò Cargo – Fiat hat aber frühzeitig dafür gesorgt, dass Front, Interieur und Motoren im Modelljahr 2015 weiterentwickelt wurden.
BM-Fahrbericht: Fiat Fiorino Natural Power

Klein säuberlich

Der Fiat Fiorino macht sich seit Jahren als Cityflitzer nützlich, doch kaum einer weiß von der schadstoffarmen Erdgas-Version. Für den umweltbewussten Handwerker ist der Zulieferer ein Sympathieträger.
BM-Fahrbericht: Mercedes Sprinter mit starkem 6-Zylinder

Satte Portion Power

Ein Transporter mit souveränem Leistungsangebot: Der Motortyp OM 642 mit 140 kW/190 PS und max. 440 Nm macht im Sprinter 319 BlueTEC einen passablen Job.
BM-Fahrbericht: Opel Movano mit Doppelkabine

Kabinen-Roller

Bis zu sieben Personen nehmen im Opel Movano L3H2 mit integrierter Doppelkabine Platz. Hinter der Trennwand fasst der Frachtraum etwa neun Kubikmeter – das passt für die Tour zur Baustelle.
BM-Fahrbericht: VW e-load up!

Lektion Sparsam

Volkswagen hat den Stadtlieferwagen VW load up! auch als Stromer entwickelt. Dadurch lässt sich mit knapp einem Kubikmeter Laderaum und null Emissionen auf Citytour gehen – und sparen lernen.
BM-Fahrbericht: Ford Courier

Fit für die Stadt

Unter den leichten Nutzfahrzeugen von Ford ist der Courier im Sommer 2014 als kleinster Dienstleister gestartet. Mit einem Ladevolumen von 2,3 m3 hinter der Trennwand kann er in der Cityregion einiges transportieren.
BM-Fahrbericht: Mercedes Vito

Rasant aufgeholt

Beim Mercedes Vito kommt nach gut zehn Jahren der Generationswechsel. Die drei möglichen Frachtraum volumina vergrößern sich leicht und es gibt jetzt Front-, Heck sowie Allradantrieb.