Fahrberichte (102 Artikel)

Fahrberichte für Schreiner und Tischler

BM-Fahrbericht: Dacia Dokker Express

Schlicht und günstig

Wer einfach und günstig mobil sein will, wird bei Renault fündig. Bei der Marke Dacia verbaut der Konzern Technik zum Niedrigpreis. Auch in gehobener Version ist der Dokker Express aber noch eine Art Minimum.
BM-Fahrbericht: Citroën Berlingo

Variantenreich

Mit dem Berlingo hat Citroën einen zeitgemäßen Zweitonner im Programm, der eine Nutzlast von maximal rund 750 kg verkraftet. Die gestreckte Version L2 erreicht 3,7 m3 – erweiterbar per klappbarem Beifahrersitz um 0,4 m3.
 
BM-Fahrbericht: Ford Transit Custom

Flach und schick

Der Custom bereichert das Segment der kompakten Transporter. Während das zulässige Gesamtgewicht von 2,7 bis 3,3 t reicht, liegt die mögliche Zuladung zwischen 750 und max. 1350 kg.
BM-Fahrbericht: Mercedes Citan

Gutes Stück anders

Der Renault Kangoo ist Vorbild für Daimlers neuen Stadtlieferwagen. Doch Front, Heck, Interieur und Fahrwerksabstimmung sind Entwicklungen im Zeichen des Mercedessterns. Als Kastenwagen, Kombi und teilverglaster Mixto in mehreren Varianten appelliert der Citan an diejenigen, die ihr Lieferauto ein gutes Stück anders haben wollen.
BM-Fahrbericht: VW Caddy BiFuel

Gas spart

Er hat vier Zylinder, 1,6 Liter und ist als einer von acht VW-Caddy-Motoren auch für Flüssiggas ausgelegt. Dabei bringt er 75 kW/102 PS auf die Straße und begnügt sich mit Treibstoffkosten von ca. 8 Euro auf 100 km.
BM-Fahrbericht: Mercedes Sprinter 319 CDI

Leistungsträger

Ein Transporter soll etwa 1,5 Tonnen tragen können und satte Motorleistung zeigen? Da gibt’s etwas Passendes: Der Mercedes Sprinter 319 CDI erreicht mit seinem Sechszylinder, dass hinter dem Steuer Spaß aufkommt.
BM-Fahrbericht: Nissan NV400

Eigene Karriere

In der Transporterklasse soll der Nissan NV400 neben den bauähnlichen Opel Movano und Renault Master für eigene Marktanteile sorgen. Im Mittelpunkt beim Test: Der 3,5-Tonner mit langem Radstand und Hochdach.
BM-Fahrbericht: Opel Combo 2012

Italienische Anleihe

Opel brauchte Ersatz für das alte Lieferwagenkonzept des Combos. Fiat war bereit, den Doblò für den Opel-Blitz am Kühlergrill herzurichten. Für die Rüsselsheimer macht die Anleihe Sinn, denn das Konzept ist ausgereift – und der Opel-Kunde fährt gut damit.
BM-Fahrbericht: Volkswagen T5 mit Bluemotion-Technologie

Runter mit dem Verbrauch

Volkswagen bringt den Transporter T5 durch Bluemotion-Technology auf einen Minimalverbrauch von 7 l pro 100 km oder sogar darunter. Auch wenn beim Fahrzeugtest dieser Traumwert laut Bordcomputer nicht erreicht wird, sind sowohl die Sparsamkeit als auch die guten CO2-Emissionswerte beachtlich.
BM-Fahrbericht: Iveco Daily

Vielseitiger Allrounder

Für das Modelljahr 2012 fertigt Iveco die Transporter-Reihe des Daily mit schadstoffreduzierten Vierzylindern, die Euro 5 bzw. das noch strengere EEV-Siegel erfüllen. Unverändert bleibt das umfangreiche Modellprogramm: Das zulässige Gesamtgewicht liegt zwischen 2,8 und 7,0 t, der größte Kastenwagen bringt es auf 17,2 m3 im Frachtraum.