Marktübersichten (52 Artikel)

Marktübersichten für Schreiner und Tischler

BM-Marktübersicht: Mobile Tischkreissägen

Beweglich und flexibel

Mobile Tischkreissägen werden zwar auch für kleinere Zuschnitte in der Werkstatt eingesetzt, ihr Zuhause aber ist die Baustelle. Hier zählen geringes Gewicht und hohe Mobilität, aber auch Eigenschaften, die das Gerät zur Kombilösung für unterschiedliche Aufgaben machen. Unsere Übersicht zeigt zwölf Modelle in unterschiedlichen Bauweisen und Pr…
BM-Marktübersicht IR-Einsteigerkameras: Immer besser, immer preiswerter

Kompakte Ermittler

Thermografie-Kameras werden nicht nur besser, sondern auch preiswerter und damit auch für den Fenster- und Innenausbau immer interessanter. Aber für wen eignen sich die Einsteigermodelle und wann stoßen sie an Ihre Grenzen? Entscheidungshilfen bietet unsere tabellarische Marktübersicht.
 

Karte, Finger & Co.

Aus Sicht eines Hotelbetreibers sollte ein Schließsystem günstig sein in der Beschaffung, zuverlässig funktionieren, sich von Bediensteten wie Gästen einfach bedienen lassen und bei Schlüsselverlust kaum finanziellen Schaden verursachen. Wünschenswert sind selbstständig schließende Türen sowie Information des Typs: Mit welcher Karte wurde wann…
BM-Marktübersicht Baulaser: Trends und Besonderheiten

Leuchtend nivelliert

Einmal platziert, ersparen Baulaser viele Arbeitsschritte bei der Montage und minimieren Zeiten für die Endkontrolle. Wir sagen Ihnen, welchen individuellen Nutzen aktuelle Geräte bieten, worauf Sie achten sollten und wohin der Trend geht.
BM-Marktspiegel: Aktuelle Laserdistanzmessgeräte im Überblick

Lichtblicke fürs Aufmaß

Handliche Laserdistanzmesser beschleunigen das Aufmaß auf der Baustelle. Nach wie vor unterscheiden sie sich aber in Abmessungen und Leistungsdaten sowie in der Anzahl ihrer (Sonder-) Funktionen und im Preis. Unser Überblick über 16 aktuelle Geräte erleichtert den Vergleich.
BM-Marktübersicht: Lieferwagen bis 2,4 Tonnen

Elf für den Schreiner

[gallery ids="156451,156452,156453,156454,156455,156456"]   BM-Marktspiegel: Lieferwagen bis 2,4 t zulGG Momentan kann der Tischlerbetrieb unter elf Fahrzeugen mit einem zulässigen Gesamtgewicht (zulGG) von etwa 2 bis 2,4 Tonnen wählen. Dabei können Nutzlasten von max. 800 Kilo drin sein. Meist passen in den Frachtraum drei Kubikmeter…
BM-Marktspiegel: Software für Fensterbauer

Augen auf beim Softwarekauf

Die Marktsituation erlaubt es icht mehr, ohne eine Branchensoftware einen Fensterbaubetrieb zu führen. Wir sagen Ihnen, worauf Sie bei der Auswahl achten sollten.
BM-Marktübersicht: Akku-Bohrhämmer

Bohren ohne Netz

Akkuwerkzeuge werden immer leistungsstärker und erlauben es Handwerkern bei vielen Montage- arbeiten ganz auf Netzgeräte zu verzichten. Beim Bohren in Mauerwerk und Beton ist der Akku-Bohrhammer dabei die erste Wahl.
BM-Marktüberblick: Zulieferer mit Planungssoftware

Korpusmöbel vom Spezialisten

Nüchtern rechnen statt alles selber fertigen: Im Bereich der Korpusmöbel beispielsweise gibt es eine Reihe Anbieter, die mit durchdachten Planungstools und spezialisierter Fertigung im Hintergrund eine echte Alternative darstellen können.
BM-Marktspiegel: Schreiner-CAD

Erfolgsfaktor CAD

Das EDV-Magazin dieser BM-Ausgabe wird von einem Thema dominiert: CAD-Software für Schreiner und Innenausbauer. Wir haben das aktuelle Marktangebot recherchiert und übersichtlich in Tabellenform zusammengestellt.