Software (304 Artikel)

Software für Schreiner und Tischler

Vectorworks Interiorcad unterstützt jetzt auch Gannomat

Neue Schubkästen und mehr Maschinen

Der Fertigungsrealismus des CAD-Zeichenprogramms Vectorworks Interiorcad wird stetig erweitert. Anfang Februar ist die neue Version erschienen, pünktlich zur Ligna hat die Extragroup weitere Funktionen ausgeliefert.
Klaes wickelt Fenster- und Haustüren-Aufträge in einer Software ab

Fokus Fertigung? Einfach konstruieren

Das Softwareunternehmen Klaes hat viele interessante Lösungen für die Holzbranche im Messegepäck. Zentrales Thema: mehr Organisation.
 
Pytha Lab präsentiert Version 23

Anschmiegsam und beweglich

Version 23 der 3D-CAD-Software Pytha ist verfügbar. Das System ist um viele Funktionen reicher geworden und sei leistungsstärker als je zuvor. Der neue Befehl „auf Flächen“ verformt die Geometrie eines Objektes so, dass es sich an ein anderes Bauteil anschmiegt – als würde man einen Kunststoff erhitzen und über einen Körper stülpen.
Cobus NCAD verteilt Arbeit intelligent auf vorhandene Maschinen

Software lernt Maschinenpark kennen

Highlight der Software-Version Cobus NCAD 2018 ist der Workplan. So nennt der Anbieter seine neue Option für den Arbeitsplan, welche im System definierte Aufgaben automatisch auf vorhandene Maschinen verteilt. Dazu muss der Anwender einmalig Regeln für die Bauteilanalyse definieren, welche die Möglichkeiten und Fähigkeiten der Maschinen beschreiben.…
Pinncalc entwickelt spezielle CAD/CAM-Version weiter

TopSolid Wood für das Handwerk

Seit der Vorstellung von TopSolid Wood für Tischler und Schreiner vor etwa einem Jahr hat Pinncalc das CAD/CAM-System für diese Zielgruppe maßgeblich weiterentwickelt. In der Handwerkslösung sei die 3D-Konstruktion bis ins Letzte ausgereizt worden. Dank umfangreicher Bibliotheken sowie eines komplexen Volumen- und Flächenmodellierers finden Anwender…
Adulo überwacht die Auftragsabwicklung

Papierlos durch die Fensterproduktion

Die Adulo Solutions GmbH hat ihre Fertigungsüberwachung Adulo Fit weiterentwickelt. Ziel ist die digitale Kontrolle sämtlicher Produktionsschritte – vom Rahmen über den Beschlag und die Verglasung bis hin zur Hochzeit. Dazu wird jedem Auftrag und jedem Mitarbeiter, jeder Maschine und allen Materialien ein Barcode zugewiesen. Beim Abscannen an der…
Compass präsentiert Prototypen einer AR-Brille

Moderne Technologien im Treppenbau

Die Möglichkeiten von Virtual Reality (VR) und Augmented Reality (AR) sind beinahe endlos. Die Compass Software GmbH setzt sich intensiv mit der Frage auseinander, wie man diese Technologien im Treppen- und Holzbau einsetzen kann. Schon jetzt ist es mit ihrer Software und einer VR-Brille möglich, einen Treppenentwurf virtuell erlebbar zu machen.
Imos bindet Trends in bestehende Softwarelösungen ein

Reale Kunden virtuell begeistern

Neben der neuen Software-Version, die alle zwei Jahre zur Ligna veröffentlicht wird, präsentiert Imos in diesem Jahr aktuelle Trends, die in bestehende Systemlösungen eingebunden werden. Durch Virtual und Augmented Reality sollen neue Geschäftsmodelle erschlossen und mit imos marktnah umgesetzt werden können. Wie man Endkunden und Anwender einbinden…
CDC Duft bietet All-in-one-Lösung im 3D-CAD-Bereich

Von der Skizze bis zum 3D-Bild

Die 3D-CAD-Software Variodesign3D des Unternehmens Cad Design Center Reinhold Duft eignet sich speziell für die individuelle Möbelplanung und -konstruktion sowie den Innenausbau oder Objekteinrichtungen.
Soft-Ing-Team erleichtert Planung und Kalkulation von Wintergärten

Um Materialgruppe Holz erweitert

Mit der Version 2017 bringt das Soft-Ing-Team seine KKP-Software auf den neusten Stand. Sie ist für die Planung und Kalkulation von Wintergärten entwickelt worden. Mit dem Programm schafft das Unternehmen eine elektronische Schnittstelle zu den Inhouse-Software-Tools, die in Betrieben im Einsatz sind. So können Datensätze ohne Übertragungsfehler…