Wissen (788 Artikel)

Wissensbereiche für Schreiner und Tischler

Folge 11

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist (manchmal) besser!

Wahrscheinlich ist es für jeden Schreinerbetrieb selbstverständlich, fertiggestellte Arbeiten einer Endkontrolle zu unterziehen, bevor sie die Werkstatt verlassen. Was für Produkte und Dienstleistungen selbstverständlich ist, sollte auch für Ihren Gesamtbetrieb gelten: Daß Sie durch die geeigneten Kontrollmechanismen ständig einen Überblick über…
Folge 8

Drum prüfe, wer sich lange bindet

Die Qualität eines Unternehmens wird in ganz entscheidendem Maße von seinen Mitarbeitern bestimmt. Dieser Grundsatz kommt bereits bei der Einstellung eines neuen Mitarbeiters voll zum Tragen. Durch eine gezielte Vorgehensweise nach bewährten "Fahrplänen" können die Weichen bereits bei der Personalsuche richtig gestellt werden.
 
Fahrzeugeinrichtungen

Große Klappe, viel dahinter

Firmenfahrzeuge tragen – sind sie entsprechend ausgestattet – nicht nur dazu bei, „auf Montage“ effektiv arbeiten zu können. Sie sind durchaus auch Visitenkarte des Unternehmens nach außen, vor allem gegenüber dem Kunden. Und welchem Kunden kann man es ernsthaft verdenken, wenn er vom möglicherweise enormen Chaos im Firmenfahrzeug auf die Qualität…
Folge 4

Definieren Sie Ihre Ziele!

Im letzten Artikel sind wir ausführlich darauf eingegangen, wie wichtig, ja lebensnotwendig eine klare Ziel-Beschreibung für jeden im Wettbewerb stehenden Betrieb ist. Dabei stehen natürlich die Umsatz- und Gewinnvorgaben im Vordergrund. Dies allein reicht jedoch nicht aus, denn immer ergibt sich daraus die entscheidende Frage:

Warum ist Lüftung so wichtig?

Weil wir Menschen für die Erfassung der Feuchte kein direktes Organ haben, wird die Abgabe von Feuchte häufig falsch eingeschätzt.

Fräsen für Handwerk und Industrie

Das günstige Preis-/Leistungsverhältnis macht die Fräsmaschinen TYP 230 und 231 der Panhans GmbH, 72586 Sigmaringen, als Einsteigermaschine oder als Zweitmaschine ideal. Sie enthalten alles, was man von einer modernen Fräsmaschine erwartet, ohne Schnickschnack, aber mit voller Leistung. Das i-Tüpfelchen für den Innovationsreichtum ist die Fräserschnellspanneinrichtung,…
Holzstaub: Aussicht auf Planungssicherheit*

Dschungel im Regelwerk lichtet sich

Seit Beginn der achtziger Jahre ist das Regelwerk zum Thema Holzstaub ständig im Fluß: Eine Situation, die an holzbe- und verarbeitende Betriebe in Handwerk und Industrie immer wieder neue Anforderungen stellt. ZH-Schriften, DIN-Normen, VDMA-Einheitsblätter, VDI-Richtlinien, TRGS und Prüfgrundsätze bilden ein engmaschiges Regelwerk, das nur noch…
Von Josef M. Greber *

Goethes Grundsätze über Möbel und Wohnung

Die Möbel machen den Raum zur Wohnung. Je nach ihrer Auswahl und Zusammenstellung wird der Wohnzweck des Raumes bestimmt. Dekor und Teppich, Bild und Beleuchtungskörper vervollständigen dann die Wohnlichkeit. Sie schmücken und beleben. Sie unterstreichen den bereits durch das Möbel gegebenen ernsten oder festlichen, repräsentativ-vornehmen oder…