1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » BM Messespezial Holz-Handwerk - Juli 2022 »

Materialvielfalt ökonomisch & ökologisch wertvoll bearbeiten

JustLaser GmbH / Sonderveröffentlichung
Materialvielfalt ökonomisch & ökologisch wertvoll bearbeiten

Zu den modernen Produktionsmethoden der Tischler und Schreiner gehört mit Sicherheit die Lasertechnik. Auch wenn für andere Gewerke diese berührungslose Bearbeitungstechnik schon lange zum Standard gehört, gibt es z. B. in der Stein- oder Holzverarbeitungsbranche Anforderungen, die nur wenige Maschinenanbieter erfüllen. JustLaser gehört mit den Large Laser Cuttern definitiv dazu. Diese Laserschneider ermöglichen schwere Maschinenbelastungen (bis zu 1 Tonne) und sind für großflächige Oberflächengravuren mit einer Geschwindigkeit von bis zu 3,8 m/sek die schnellsten ihrer Klasse auf dem Markt.

Neben Holz lässt sich auch fast jedes andere Material bearbeiten wie z. B. Corian oder Acryl flammenpoliert schneiden. Mit den supergepulsten JustLasern lassen sich sogar metallische Werkstoffe bearbeiten.

Gleichzeitig wird eine exzellente Qualität und Wiederholgenauigkeit erreicht, die auch kleinste Geometrien umsetzen kann. Die JustLaser Cutter und Lasergravierer bieten mit umfangreichen Standardausstattungen und Optionen den sicheren und schnellen Einsatz in der Holzverarbeitungsbranche. So beweist sich immer mehr die ökonomische und ökologische Lukrativität auch für diese Branche.

Die faszinierenden Möglichkeiten für bestehende oder neue Produkte und Geschäftsfelder sind live auf der Holz-Handwerk in Nürnberg zu erleben. Das Spezialistenteam von JustLaser aus Österreich präsentiert dort Lasersysteme in unterschiedlichen Größen und Leistungen.

JustLaser GmbH

A-4600 Thalheim bei Wels

www.justlaser.com

Halle 12, Stand 904

Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de