Startseite » Praxis- und Kollegentipps » Expertentipps für Werkstatt und Büro »

Holz mit Muster: Digitaldruck macht’s möglich

BM-Trendtipp
Holz mit Muster: Digitaldruck macht’s möglich

Die Autorin: Katrin de Louw, Innen- architektin und Inhaberin von Neelsen Designmanagement, ist als Trendscout für die Möbelindustrie tätig. www.neelsen.com
Der Trend zur Individualität bei Möbeln und in der Raumgestaltung schafft Platz für neue Technologien, wie den Digitaldruck, der Dank wachsender Nachfrage immer bezahlbarer wird. Und digital bedrucken können wir heute nahezu alle Materialien des Innenausbaus, darunter auch Holz. Dabei unterscheiden wir zwischen vollflächig bedruckten Platten, z. B. mit Fotomotiven, oder partiell gestalteten Holzplatten, die durch einzelne Muster wie Ranken, Blumen oder auch Schriftzüge die originale Farbigkeit des Holzes noch erkennen lässt. Aber auch bei dem vollflächigen Motiv bleibt die Struktur des Holzes und damit die Materialität sichtbar und verschafft dem Möbel oder dem Gestaltungselement ein einzigartiges Flair. Dabei wirkt eine schön gearbeitete neue Holzplatte ganz anders als altes, rissiges und vielleicht astreiches Holz als Trägermaterial. Letzteres eignet sich wunderbar um Schwarz-Weiß-Fotografien oder vielleicht ein farbiges Strandbild aus dem letzten Urlaub dort aufzubringen – das erinnert dann an Treibholz.

Auch furnierte oder massive Möbelfronten oder Tischplatten lassen sich bedrucken. Dabei wirken warme Farben authentischer auf dem Naturprodukt als kalte. Auch lassen sich helle Hölzer besser und umweltfreundlicher bedrucken als dunkle, da man hier auf den Einsatz von weißer Farbe verzichten kann. Grundsätzlich sind kontrastreiche und farbintensive Motive sinnvoll, da die Naturfarbe des Holzes einiges an Farbigkeit schluckt.
Herstellerinformation
BM-Videoaktion im Juli
Herstellerinformation
BM-Fotoaktion im Juli
Herstellerinformation
Wissen testen – Preis absahnen
Herstellerinformation
Im Fokus: Holz-Handwerk 2020
HOLZ-HANDWERK_2016
Foto: NürnbergMesse / Heiko Stahl
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Fensterbau Frontale 2020
Messegeschehen_allgemein
Alle zwei Jahre informieren sich die Fachbesucher über die neuesten Profilsysteme, Bauelemente, Beschlag- und Sicherheitstechnik und vieles mehr. Foto: NuernbergMesse/Frank Boxler
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM bei Facebook

BM auf Instagram
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
Im Fokus: Gestaltung
Herstellerinformation

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de