BM-Lagertipp Nr. 18

Pufferflächen einplanen

Die Autorin: Dipl.-Ing. Doris Paulus, Tischlerin und ehemalige Inhaberin der Schreinerei Paulus GmbH, ist auf das Thema Lageroptimierung spezialisiert. www.paulus-lager.de
Haben Sie die Möglichkeit, ein bisschen Material bis zum Wegräumen in der Werkstatt zwischenzulagern, ohne dass es im Weg ist? Das Problem der ewig verstellten Maschinen bekommen Sie mit Pufferflächen in den Griff.

Eingangspuffer: Prüfen Sie, ob Sie für Standard-Materialien auf Ihrer internen Artikelliste eine Pufferfläche als Eingangslager brauchen. Dies ist beispielsweise bei Massivholz, Platten und Großteilen sowie für Paletten nötig. Überall dort, wo Maschinen durch Material verstellt sind, wurde vergessen, Pufferflächen einzuplanen. Im Plattenlager empfiehlt es sich ein Eingangsfach für Kommissionsware freizuhalten, ebenso im Stangen- und Vollholzlager. Ein Kommissions-Eingangslager für Kleinteile ist obligatorisch.
Baustellenrückläufe: Eine gerne vergessene Spezialfläche ist auch der Puffer für Baustellenrückläufe. Dort darf alles hingestellt werden, was zurückkommt, damit die Monteure schnell wieder ausrücken können. Ist der Stress vorbei, wird aufgeräumt – von den Monteuren. Bei den Baustellenrückläufen dran denken: Es sollte ein Formular bereit liegen, z.B. in der Warenannahme, worauf Kunde, Kommissionsnummer und der Name des Monteurs vermerkt werden. So kann anschließend auch der Lagerverantwortliche den Baustellenrücklauf aufräumen und Retouren veranlassen.

Herstellerinformation

Ligna 2019: Werde BM-Titelstar!

Herstellerinformation

Wissen testen – Preis absahnen

Herstellerinformation

Ligna 2019: BM-Messewegweiser

LIGNA - Weltleitmesse für Maschinen, Anlagen und Werkzeuge zur Holzbe- und verarbeitung

Herstellerinformation

BM-Themenseite: Innentüren

Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM bei Facebook

Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

Im Fokus: Gestaltung

Herstellerinformation


BM Bestellservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de