BM-Lagertipp Nr. 20. Respekt vor Zuständigkeiten - BM online
Startseite » Praxis- und Kollegentipps » Expertentipps für Werkstatt und Büro »

Respekt vor Zuständigkeiten

BM-Lagertipp Nr. 20
Respekt vor Zuständigkeiten

Die Autorin: Dipl.-Ing. Doris Paulus, Tischlerin und ehemalige Inhaberin der Schreinerei Paulus GmbH, ist auf das Thema Lageroptimierung spezialisiert. www.paulus-lager.de
Eingespielte Abläufe, die verlässlich funktionieren, sind das Fundament reibungsarmer Zusammenarbeit. Leider kommt es in der Realität immer wieder vor, dass der Chef ständig in die Bereiche anderer eingreift. Dann geht die Motivation im Team flöten und Fehler häufen sich.

Tipp für Vorgesetzte: Legen Sie Zuständigkeiten gemeinsam mit konkreten, schriftlich fixierten Aufgaben fest. Dann weiß jeder, was er tun kann, um Anerkennung zu erhalten. Das Erledigen der Aufgaben sollten Sie regelmäßig mithilfe einer Checkliste kontrollieren und notieren, wo es gut läuft und wo nicht. Die Checkliste wird öffentlich aufgehängt, daneben eine Lagerortliste, für die grüne („gut!“) und rote Pins („Optimierungsbedarf!“) bereitliegen. Wird ein Lagerbereich nach dem Check und konstruktiver Kritik durch Sie mit rotem Pin markiert, ist das ein Zeichen für den betreffenden Mitarbeiter, die Sache nun selbstständig in Ordnung zu bringen. Wenn Sie stattdessen einfach Zuständigkeiten übergehen und selbst wieder Hand anlegen, bringen Sie die Struktur ins Wanken. Sie beschneiden die Kompetenz des Verantwortlichen und nehmen ihm damit die Freude daran, mitzudenken und von sich aus Verbesserungsvorschläge zu entwickeln. Das Würdigen und Anerkennen guter Mitarbeiter, die mit ihrem Engagement das System am Laufen halten, ist mit der beschriebenen Methode gut durchführbar.
Herstellerinformation
Wissen testen – Preis absahnen
Herstellerinformation
BM-Videostars 2020
Herstellerinformation
BM-Titelstars 2020
Herstellerinformation
BM-Themenseite: Innentüren
Herstellerinformation
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM bei Facebook

BM auf Instagram
Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
Im Fokus: Gestaltung

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de