BM-Trendtipp. Wandverkleidungen mit Höhlencharakter - BM online
Startseite » Praxis- und Kollegentipps » Expertentipps für Werkstatt und Büro »

Wandverkleidungen mit Höhlencharakter

BM-Trendtipp
Wandverkleidungen mit Höhlencharakter

LEICHT_Preview_Kollektion_2022.jpg
Der Küchenhersteller Leicht zeigt mit seinem Echtholz- Programm „Bossa“ Rückwände und Fronten, die mit ihren feingliedrigen Stäbchen einen sehr wohnlichen Charakter schaffen. Hier in dunkler Walnuss kombiniert mit Fronten in matter Marmoroptik. Foto: www.leicht.com

Schon längst sind Wandvertäfelungen aus Holz wieder angesagt und diese kommen im modernen Look daher, z. B. gerillt. Dabei wirken dunkle Hölzer elegant und vielleicht auch etwas klassisch und aus diesem Grund ist es wichtig, sie mit modernen Akzenten zu kombinieren. Dies können angesagte, supermatte Oberflächen sein in Trendfarben, wie neutrale Pastells, Puderrosa, Dunkelblau oder auch Schwarz. Gerade in Küchen und in Bädern wird gerne mit Schwarz kombiniert, dazu passen die angesagten schwarzen Armaturen oder auch Optiken aus schwarzem Marmor.

Und: Keine Scheu vor dunklem Ambiente – das macht eine gemütliche Atmosphäre und gibt den Bewohnern ein Gefühl des Schutzes – quasi Höhlencharakter. Hier kann man entspannen!

Selbstverständlich spielt hier für eine attraktive Raumgestaltung die Lichtplanung eine wesentliche Rolle. Ideal ist es, wenn der Benutzer nach Bedarf zwischen Arbeitslicht und Ambientebeleuchtung switchen kann. Und zusätzlich darf zurzeit die obligatorische Pendelleuchte über der Ablagefläche vor der Wand nicht fehlen.


Die Autorin und Innenarchitektin Katrin de Louw ist Inhaberin von Trendfilter und führende Expertin für Möbel- und Materialtrends im
Innenraum. www.trendfilter.net

Herstellerinformation
BM NeuheitenSpezial
Wissen testen – Preis absahnen
Herstellerinformation
BM-Titelstars 2021
Herstellerinformation
BM-Videostars 2021
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Herstellerinformation
Im Fokus: Vakuumtechnik
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM bei Facebook

BM auf Instagram
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
Im Fokus: Gestaltung

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de