Sibu bringt samtige, verformbare Oberflächen heraus. Bitte anfassen - BM online
Startseite » Praxis- und Kollegentipps » Materialtipps »

Bitte anfassen

Sibu bringt samtige, verformbare Oberflächen heraus
Bitte anfassen

Samt ist wieder schwer in Mode. Mit „Fabric-Line“ bietet Sibu ein vielfältiges Sortiment verformbarer textiler Oberflächen, bei denen es sich lohnt, auf Tuchfühlung zu gehen.

Mal wieder ein Werkstoffporträt, bei dem ich allen Lesern das vorgestellte Material an die Hand geben möchte. Zum einen, da sich die Oberfläche nur schwer fotografieren lässt, zum anderen weil das Erscheinungsbild je nach Betrachtungswinkel variiert. Vor allem aber, da die Spezialität des samtigen Materials erfühlt werden sollte. Samt mit seiner soften Anmutung fühlt sich besonders warm und sehr sanft an. Zur angenehmen Haptik kommt noch die interessante Optik. Durch den Flor bedingt hat Samt die charakteristische Strichrichtung: Der Stoff sieht mit dem Strich oder gegen den Strich unterschiedlich aus und fühlt sich auch unterschiedlich an.

Um den Effekt noch weiter zu verstärken, hat Sibu bei der Entwicklung der Designplatten der samtigen Oberfläche noch zusätzlich eine grafische Struktur hinzugefügt. Umgesetzt wurde das, indem auf eine Polystyrolplatte (HIPS) die samtige Polyesterlage aufgebrachte wurde, welche für eine angenehm weiche und warme Haptik sorgt. Die Trägerplatte ist mitsamt dem Textilbezug verformt und bietet so ein dauerhaftes Relief mit Gleichmäßigkeit der jeweiligen Struktur. Das Zusammenspiel der haptischen Beschaffenheit mit der Struktur des Materials und dem individuellen Strich machen das Produkt lebendig.

Die Kollektion „Fabric-Line“ bietet fünf Strukturen (Crepa, Lava, Comb, Square, Cube) und zehn Farben. Es gibt sie mit nicht klebendem und selbstklebendem Rücken.

Hier finden Sie weitere Werkstoffporträts.


Werkstoffporträt Nr. 157

Produktdaten

Produktbezeichnung: Fabric-Line

Material: Träger: HIPS (High-Impact Polystyrene), Oberfläche: PET

Verwendung: für Möbelbau, Wand und Decke geeignet

Besonderheit: verformbar (kleinster Biegeradius 150 mm), flauschige Oberfläche, UV-resistent

Verarbeitung: Stanzen, Bohren, Sägen, Laserzuschnitt und Abkanten möglich

Maße: 2600 x 1000 mm, Stärke: 2,2 (nicht klebend) oder 2,33 mm (selbstklebend), Zuschnitt möglich

Sibu Design GmbH & Co.KG
4452 Ternberg, Österreich

www.sibu.at


Der Autor

Hannes Bäuerle ist Innenarchitekt und Geschäftsführer der Materialagentur Raumprobe. In BM stellt er regelmäßig Materialien vor, die ihm bemerkenswert erscheinen.

www.raumprobe.com

Herstellerinformation
Wissen testen – Preis absahnen
Herstellerinformation
BM-Titelstars 2021
Herstellerinformation
BM-Videostars 2021
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Herstellerinformation
Im Fokus: Vakuumtechnik
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM bei Facebook

BM auf Instagram
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
Im Fokus: Gestaltung

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de