Rehau bringt lumineszierende Kanten auf den Markt. Erleuchtete Kanten - BM online
Startseite » Praxis- und Kollegentipps » Materialtipps »

Erleuchtete Kanten

Rehau bringt lumineszierende Kanten auf den Markt
Erleuchtete Kanten

Kleines Detail, große Wirkung: Mit Raukantex lumina hat Rehau eine Kante auf den Markt gebracht, die dank lumineszierender Pigmente den Eindruck erweckt, als leuchtete sie von selbst.

Die neuen 3D-Kanten Raukantex lumina sind ein echter Eye-Catcher: Mit ihnen können Bauteile zum Leuchten gebracht werden. Möglich wird das durch das physikalische Phänomen der Lumineszenz. Dabei wird von den speziellen Pigmenten im Kantenmaterial die Energie, welche bei der Einstrahlung von UV- oder auch Kunstlicht auftritt, umgewandelt und als Licht wieder emittiert. Der Leuchteffekt funktioniert ganz ohne zusätzlichen Stromanschluss und benötigt keine Batterien.

Durch den überraschenden Effekt sind neben den klassischen Einsatzmöglichkeiten von Raukantex lumina auch weitere Anwendungen denkbar: Mit den „erleuchteten“ Kanten können Theken, Sideboards oder Regalböden betont werden. Auch für Leitsysteme, Signets oder zur deutlichen Kennzeichnung von Zonierungen bietet sich das erfreulich unkomplizierte „Lichtband“ an. Als eigenständiges Stilmittel lässt sich mit einem farblichen oder materiellen Wechsel spielen und trotz geringem Flächenanteil lassen sich starke Akzente im Gesamterscheinungsbild setzen.

Die Kante Raukantex lumina ist im Standardprogramm ab 1 m bzw. 1 Rolle als Haftvermittlerkante oder Nullfugenkante verfügbar.


Werkstoffporträt Nr. 153

Produktdaten

Produktbezeichnung: Rehau Raukantex lumina

Material: PMMA

Verwendung: Empfangsbereiche, Bad, Küche, Wohnen, Büro, Innenausbau

Besonderheit: Lichtsammelpigmente, die UV-Licht und Kunstlicht aufgreifen und in sichtbares Licht umwandeln

Verarbeitung: verfügbar als Raukantex pure, plus, pro: Anbringung mit Haftvermittler, Laser, Heißluft oder Infrarot

Maße: ab 1 m bzw. 1 Rolle, in diversen Breiten verfügbar

Rehau AG + Co
95111 Rehau

www.rehau.de/innenausbau


Der Autor

Hannes Bäuerle ist Innenarchitekt und Geschäftsführer der Materialagentur Raumprobe. In BM stellt er regelmäßig Materialien vor, die ihm bemerkenswert erscheinen.

www.raumprobe.com

Herstellerinformation
Wissen testen – Preis absahnen
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Herstellerinformation
Im Fokus: Vakuumtechnik
Herstellerinformation
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Herstellerinformation
BM bei Facebook

BM auf Instagram
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
BM-Videostars 2020
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
BM-Titelstars 2020
Im Fokus: Gestaltung

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de