1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Praxis- und Kollegentipps » Materialtipps »

Glas und Holz vereint

Materialtipps
Glas und Holz vereint

Holzgeflechte in brillanter Optik, die vor Staub, Nässe und Temperatureinflüssen geschützt sind, eröffnen neue Anwendungsmöglichkeiten. Durch ein neues Verfahren ist es gelungen, die technischen Vorzüge von Glas mit den natürlichen Eigenschaften von Holz zu kombinieren.

Das neuartige Verbundglas, in dem zwischen zwei Glasscheiben verschiedene Geflechte einlaminiert sind, besticht durch seine gestalterischen Eigenschaften. Als Zwischenlage kann gewählt werden zwischen Holz-, Naturfaser- oder Metallgeflechten. Die Lichtdurchlässigkeit variiert dabei von Geflecht zu Geflecht. Überall dort, wo Glas Verwendung findet, kann auch das Designglas eingesetzt werden.

Je nach statischem Erfordernis wird jede übliche Glasstärke angeboten. Ob ESG-Glas oder normales Float-Glas, „glass-inspiration“-Elemente gelten immer als Verbundsicherheitsglas. Ein speziell eingebauter UV-Schutz garantiert die Lichtbeständigkeit der Holz- und Naturfasergeflechte. ■
Material: Verbundglaswerkstoff mit verschiedenen Zwischenlagen
Verwendung: Möbelfronten , Raumteiler, Balkonbrüstungen, Duschwände, Bodenelemente, Ganzglastüren
Besonderheit: neu entwickeltes Verbundsicherheitsglas
Produktbezeichnung: glass-inspiration
Maße: maximales Format: 320 x 120 cm. Die Elemente werden nach Zeichnung als einbaufertiges Element produziert
Verarbeitung: Die Kante kann als Schnittkante oder poliert ausgeführt werden; Bohrlöcher, Aussparungen oder Rundungen sind ebenso möglich
Bezugsadresse: Hale GmbH, Österreich
Tags
Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de