Startseite » Praxis- und Kollegentipps » Materialtipps »

Grafisches Holz

Furnierholzplatten mit individueller Linienstruktur
Grafisches Holz

Feine Linien prägen die charakteristische Erscheinung von Plexwood. Das Oberflächenbild entsteht aus feinen Furnierschichten, welche sich aus einem Mix von Hirn- und Längsholz zusammensetzen.

Der besondere Aufbau führt zu der eigenständigen Optik dieses innovativen Holzwerkstoffes: Aus feinem, kreuzweise verleimtem Furnier werden Platten oder Bodenelemente hergestellt. Die auf den Holzfurnieren basierende Linienstruktur variiert leicht und macht die Oberfläche lebendig und einmalig.

Eine aktuelle Neuheit ist die Anordnung des gestreiften Materials zu grafischen Mustern. Hier lässt sich zum Beispiel eine gegenläufige Fischgrätenstruktur oder eine Pyramidenstruktur erzeugen. Somit entstehen eine Vielzahl an neuen Materialoberflächen mit individueller Linienstruktur, die im gesamten Innenbereich für den Möbel- oder Messebau, wie auch als Wand- oder Bodenbelag eingesetzt werden können.
Plexwood ist in neun verschiedenen Holzarten erhältlich. Das Sortiment umfasst u.a. Platten, die ein- oder beidseitig belegt sind. Standardmäßig besteht die Mittellage aus MDF, andere Werkstoffe auf Anfrage. Für den Fußbodenbereich gibt es Stabparkett, Dielen, Fliesen und Fußbodenleisten. Zudem sind massive Platten, biegbare Elemente oder Sonderanfertigungen möglich.
Aufbau und Produktionsweise gewährleisten ein äußerst stabiles Material, so die Aussage des Unternehmens. Geliefert werden die Produkte ohne Oberflächenbeschichtung.

BM-Werkstoffporträt Nr. 59
Produktdaten
Produktbezeichnung: Plexwood
Material: Birke, Buche, Eiche, Kiefer, Meranti, Okoumé, Pappel, Fichte
Verwendung: Innenausbau, Möbelbau
Besonderheit: technisches Furnier, zusammengesetzt aus Hirn- und Längsholz
Maße: beidseitig belegt: 2400 x 1200 x 17 mm (Standard) oder auf Anfrage
Verarbeitung: weicht von anderen Holzprodukten ab, deshalb: Verarbeitungsvorschriften beachten !
Plexwood
3521EL Utrecht, Niederlande

Der Autor

Hannes Bäuerle ist Innenarchitekt und Geschäftsführer der Materialagentur Raumprobe. In BM stellt er jeden Monat Materialien vor, die ihm bemerkenswert erscheinen.

www.raumprobe.de

Tags
Herstellerinformation
Herstellerinformation
Herstellerinformation
Wissen testen – Preis absahnen
Herstellerinformation
Im Fokus: Holz-Handwerk 2020
HOLZ-HANDWERK_2016
Foto: NürnbergMesse / Heiko Stahl
Herstellerinformation
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Fensterbau Frontale 2020
Messegeschehen_allgemein
Alle zwei Jahre informieren sich die Fachbesucher über die neuesten Profilsysteme, Bauelemente, Beschlag- und Sicherheitstechnik und vieles mehr. Foto: NuernbergMesse/Frank Boxler
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM bei Facebook

BM auf Instagram
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
Im Fokus: Gestaltung

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de