1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Praxis- und Kollegentipps » Materialtipps »

Mach mal Licht

Mit Ambright lassen sich Leuchten frei gestalten
Mach mal Licht

„Lichtdruck“ nennt die Ambright GmbH ihre patentierte Technologie, die es ermöglicht, Lichtelemente ganz individuell zu konfigurieren.

Das junge Unternehmen aus München hat ein Verfahren entwickelt, das es Anwendern aus den Bereichen Architektur, Innenarchitektur und Lichtplanung ermöglicht, Leuchten-Unikate selbst zu gestalten und diese mittels High-End-Technologie schon ab Losgröße 1 fertigen zu lassen. Neben der individuellen Form der Leuchte lässt sich auch die Lichtwirkung frei dosieren und gestalten.

Der Prozess beginnt mit der online zur Verfügung gestellten Planungssoftware LightSketch. Auf der digitalen Entwurfsplattform kann die Form des Leuchtkörpers frei bestimmt und – wo gewünscht – können Up- und Downlights als LED-Punkte gesetzt werden. Als Träger dient ein eigens entwickeltes Sandwichmaterial, das mit dem beeindruckenden Produktionsformat von 3000 x 1500 mm2 am Stück auch Beleuchtungskörper mit extra-großen Abmessungen ermöglicht. Obwohl nur 6 mm stark, ist die komplette Technik inklusive Leuchtmitteln in dem Sandwich versteckt und damit nicht sichtbar. Sehr wohl sichtbar und ein echtes Highlight ist die Lichtkante: Das transluzente Kantenmaterial wird von innen heraus beleuchtet.

Um diese individuellen Lichtelemente automatisiert in hoher Präzision herstellen zu können, hat das Ingenieurteam in mehrjähriger Forschungs- und Entwicklungsarbeit nach eigener Aussage ein weltweit einzigartiges Verfahren entwickelt. Die Produktionsanlage sei quasi die erste digital gestützte Licht-Maßschneiderei. Hier werden die Bauteile, LEDs und Treiber sowie weitere Steuerungselemente auf dem Material platziert. Für funktionale Lichtanwendungen werden die LEDs zur Lichtlenkung und Entblendung um spezielle Optiken ergänzt, die Bauteile durch einen Hochfrequenz-Prozess zu einer elektrischen Schaltung verbunden. Die Aufbauhöhe beträgt dabei mitunter nicht mehr als 0,2 mm.

Hier finden Sie weitere Werkstoffporträts.


Werkstoffporträt Nr. 170

Produktdaten

Produktbezeichnung: SparkShape

Material: Acrylglas und Aluminium in 23 matt folierten und fünf eloxierten Oberflächen

Verwendung: exklusive Unikat-Lichtlösung im Innenausbau

Besonderheit: freie Formgebung, drei Lichtanteile: Lichtkante, Downlights und Uplights für individuelle Gestaltungsfreiheit, freie Platzierung der Lichtpunkte, drei wählbare Farbtemperaturen, einzeln dimmbar, Steuerung über Casambi, frei planbare Stromzuführung

Maße: Maßanfertigung in 6 mm Stärke

Ambright GmbH
81829 München

www.sparkshape.de


Der Autor

Hannes Bäuerle ist Innenarchitekt und Geschäftsführer der Materialagentur Raumprobe. In BM stellt er regelmäßig Materialien vor, die ihm bemerkenswert erscheinen.

www.raumprobe.com

Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de