Akustikpaneele von Organoid mit Varianten. Ruhe sanft - BM online

Akustikpaneele von Organoid mit Varianten

Ruhe sanft

Über allen Wildspitzen ist Ruh, dichtete Johann Wolfgang von Goethe zwar nicht, aber vielleicht hätte auch der große Dichter es genossen, wenn er sein Haupt neben einer duftenden Akustikpaneele von Organoid hätte betten können.

Wohl duftend und mit ihrer natürlichen Optik sind die Oberflächen von Organoid seit geraumer Zeit im Markt bekannt. Bei der funktionalen Erweiterung, im Einsatz als Akustikpaneele, kommt ein weiterer Aspekt hinzu. Je nach Anforderung stehen drei Varianten zur Auswahl: Bildabsorber, Schlitzabsorber und Absorber-Ausbauplatten.

Die Bildabsorber sind fertig konfektionierte Akustikmodule mit natürlich duftender Oberfläche. Die akustische Wirksamkeit beruht auf der Perforation der Oberflächen, die allerdings nicht sichtbar ist. Unterbrechungsfrei bleibt so die natürliche Optik erhalten. Zur akustischen Dämpfung wird im Inneren konsequenterweise Schafwolle als natürliches Material verwendet. Um eine homogene, optische Einheit zu erzielen, werden die Kanten per Falttechnik um die Ecken geklappt.

Bildabsorber sind in vier Dekoren standardmäßig erhältlich, nämlich Almheu mit Margeriten, Rosenblättern, Vanille oder Lavendel. Andere Oberflächen, Trägermaterialien, Größen oder Bearbeitungen sind auf Anfrage möglich.

Schlitzabsorber gibt es als Paneele mit Nut- und Feder-System, sodass sie ohne sichtbare Fugen verlegt werden können. Absorberplatten haben wie die Bildabsorber eine nicht sichtbare Perforation.


Werkstoffporträt Nr. 118

Produktdaten

Produktbezeichnung: Bildabsorber

Material: Trägerplatte aus MDF E1, Oberfläche aus Almheu, innen Schafwolle als Akustikdämpfung

Verwendung: Akustikabsorber

Besonderheit: nicht sichtbare Perforation 44,18 % offener Querschnitt

Verarbeitung: fertig konfektioniert, andere Bearbeitungen, Trägermaterialien und Größen auf Anfrage

Maße: 610 x 610 x 70 mm, 1060 x 305 x 70 mm, 1060 x 610 x 70 mm

Organoid Technologies GmbH

A-6500 Fließ

www.organoids.at


Der Autor

Hannes Bäuerle ist Innenarchitekt und Geschäftsführer der Materialagentur Raumprobe. In BM stellt er regelmäßig Materialien vor, die ihm bemerkenswert erscheinen.

www.raumprobe.de

Herstellerinformation

BM-Titelstars: Schreiner wie wir

Herstellerinformation

Wissen testen – Preis absahnen

BM-Themenseite: Innentüren

Herstellerinformation

BM bei Facebook

Herstellerinformation

Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

Im Fokus: Gestaltung

Herstellerinformation


BM Bestellservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de