Saint-Gobain entwickelt Spiegelglas, das schöner macht. Spieglein, Spieglein an der Wand ... - BM online
Startseite » Praxis- und Kollegentipps » Materialtipps »

Spieglein, Spieglein an der Wand …

Saint-Gobain entwickelt Spiegelglas, das schöner macht
Spieglein, Spieglein an der Wand …

… wer ist die Schönste im ganzen Land? Die Antwort ist mit dem neuen Spiegelglas Miralite Natura denkbar einfach: Alle! Ein pfirsichfarbener Filter sorgt im Nanometerbereich für eine natürlichere Reflexion, die grelles, kaltes Licht ausbalanciert.

Das Besondere an dem Spiegelglas Miralite Natura ist eine speziell entwickelte, pfirsichfarbene Beschichtung. Mit dieser wird der sonst vorhandene Grünstich im Glas ausgeglichen und „kaltes“ Kunstlicht in Innenräumen korrigiert. Das Ergebnis ist eine sichtbar naturgetreuere und damit „hübschere“ Wiedergabe des Spiegelbilds. Das prädestiniert den Spiegel für den Einsatz überall dort, wo es auf eine möglichst naturgetreue Wiedergabe des Spiegelbilds ankommt – z. B. in Kosmetikshops und in Modeboutiquen. Zudem eignet sich der Spiegel auch für Feuchträume wie Badezimmer und Wellnessbereiche oder als Schiebetür und Möbelfront.

Der Spiegel wird mit dem sehr transparenten Glas Planiclear produziert und ist in verschiedenen Glasstärken und Abmessungen von 2550 x 3210 mm bis hin zu Größen von 6000 x 3210 mm erhältlich. Andere Abmessungen sind auf Wunsch lieferbar. Zudem lässt sich das Material auf individuelle Formen und Geometrien zuschneiden, Bohrungen, Kantenbearbeitung (z. B. gesäumt oder gefast) sind ebenfalls möglich, genauso wie das Bedrucken mit Logos oder einer Beschriftung. Das Glas wurde von Saint-Gobain zum Patent angemeldet.


Werkstoffporträt Nr. 131

Produktdaten

Produktbezeichnung: Miralite Natura

Material: Spiegelglas mit pfirsichfarbener Tönung auf Basis des Klarglases Planiclear

Verwendung: geeignet für alle Innenräume, auch Feuchträume

Besonderheit: natürliche Wiedergabe des Spiegelbildes auch bei Kunstlicht

Verarbeitung: Die Befestigung kann über einfaches Kleben an der Wand erfolgen.

Maße: von 2550 x 3210 mm bis hin zu Größen von 6000 x 3210 mm, Stärke: 3 mm, 4 mm, 6 mm

Saint-Gobain Glass Deutschland GmbH
52222 Stolberg

www.saint-gobain-glass.com


Der Autor

Hannes Bäuerle ist Innenarchitekt und Geschäftsführer der Materialagentur Raumprobe. In BM stellt er regelmäßig Materialien vor, die ihm bemerkenswert erscheinen.

www.raumprobe.de

Herstellerinformation
BM NeuheitenSpezial
Wissen testen – Preis absahnen
Herstellerinformation
Im Fokus: Vakuumtechnik
Herstellerinformation
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Herstellerinformation
BM-Themenseite: Innentüren
Herstellerinformation
BM bei Facebook

BM auf Instagram
Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
BM-Videostars 2020
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
BM-Titelstars 2020
Im Fokus: Gestaltung

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de