Tischlerei Schwingenschuh setzt auf Kantenlösungen von Rehau. „Hier stimmen Service und Qualität“ - BM online

Tischlerei Schwingenschuh setzt auf Kantenlösungen von Rehau

„Hier stimmen Service und Qualität“

„Heutzutage muss meist alles sehr rasch gehen, die Kunden wollen nicht lange warten“, sagt Bernhard Schwingenschuh, Geschäftsführer der Tischlerei Schwingenschuh. „Deshalb sind wir auf verlässliche Zulieferer angewiesen.“ Um dem gerecht werden zu können, setzt das Unternehmen auf Kantenprodukte aus dem Haus Rehau – seit 27 Jahren.

„Uns wurden früh die Weichen für den Tischlerberuf gestellt“, erzählt Bernhard Schwingenschuh, der gemeinsam mit seinem Bruder Christoph die Tischlerei des Vaters Manfred Schwingenschuh übernommen hat. Die österreichische Tischlerei wurde 1957 von Großvater Schwingenschuh in Nußbach gegründet. Damals hat Ernst Schwingenschuh in einem kleinen Raum auf 50 m2 angefangen, Aufträge entgegenzunehmen und Fenster, Türen sowie Küchen, Schlaf- und Wohnzimmer zu fertigen. Mittlerweile beschäftigt das Unternehmen mit einer Produktionsfläche von 4000 m2 37 Mitarbeiter. Der Fokus liegt heute auf dem Ladenbau und der Ausstattung von Bäckereien. Seit vier Jahren hat die Tischlerei auch den privaten Bereich wieder im Unternehmensalltag etabliert: Für hochwertige private Projekte haben Bernhard und Christoph Schwingenschuh ein Planungsbüro gegründet. „Der Trend geht immer mehr dahin, den Kunden ein Gesamtkonzept zu bieten – von der Planung bis zur Abwicklung“, sagt Bernhard Schwingenschuh.

Küche für den individuellen Bedarf

Dass jetzt vermehrt Küchen im Fertigungsspektrum der Tischlerei erscheinen, freut die Unternehmer: „Die Küche ist ein interessantes Planungsobjekt. Wir haben zwar auch früher immer wieder Küchen hergestellt, aber nicht in dieser Regelmäßigkeit wie jetzt mit unserem Planungsbüro.“ In der Tischlerei Schwingenschuh werden Küchen komplett selbst gebaut, dabei bietet das Familienunternehmen eine homogene Lösung an: Griffleisten und Fronten sind immer aus demselben Material gefertigt. Die Küchen werden individuell geplant – unabhängig von dem gängigen 60er-Küchenraster. So können Ideen flexibel und ästhetisch umgesetzt werden.

Feuchtigkeitsbeständigkeit im Fokus

Bei ihren Konzepten zählen die Geschäftsführer Schwingenschuh auf Produzenten wie Rehau. „Dieses Unternehmen hat ein sehr gutes Service-Portfolio und eine konstante Qualität, wie es sie auf dem Markt selten gibt“, meint Bernhard Schwingenschuh. Die Tischlerei schätzt den Polymerspezialisten bereits seit 27 Jahren. „Ich finde es toll, dass Rehau immer rasch auf die neuen Produkte und Materialien, die die Platten- und Laminathersteller auf den Markt bringen, reagiert. Es gibt immer sehr schnell eine Kantenlösung mit passender Farbe, Struktur und Abmessung – das ist uns sehr wichtig.“

Egal, welche Anforderungen man an Kanten hat – Rehau bietet mit dem Standardprogramm Raukantex für jede Anforderung die optimale Lösung (siehe Kasten). Für welche der drei Varianten sich der Schreiner entscheidet, ist dabei von unterschiedlichsten Faktoren, wie vorhandene Maschinen und Einsatzgebiet, abhängig. Für besonders anspruchsvolle Möbelstücke eignet sich speziell die Nullfugenkante Raukantex pro, die dafür sorgt, dass Möbel besonders feuchtigkeitsbeständig sind und bleiben – das ist gerade für Küchenmöbel ein entscheidender Faktor. Denn: In der Küche kommen die Möbelmaterialien zwangsläufig mit Wasserdampf in Kontakt. Durch die fugenlose Verbindung entsteht die dauerhafte, funktionale Nullfuge. Die Verschmelzung von Kante und Platte erhöht sowohl die Wärmestandfestigkeit als auch die Feuchtigkeitsbeständigkeit der fertigen Bauteile.

Der Kunde schaut genau hin

Den Kunden der Tischlerei Schwingenschuh ist die Kantenqualität sehr wichtig. „Beim gemeinsamen Beratungs- und Planungsgespräch inspizieren unsere Kunden genau die Musterfronten inklusive Kanten, um sich von der Qualität und farblichen Passgenauigkeit zu überzeugen“, sagt Bernhard Schwingenschuh. „Hier ist in den letzten Jahren viel passiert und heute haben wir tolle Produkte mit super Eigenschaften auf dem Markt.“

Zahlreiche Services von Rehau

Um seine Kunden aus dem Handwerk zu unterstützen, setzt Rehau auf vielfältige Services: Kundenberater vor Ort unterstützen hinsichtlich der Produkte und ihrer Verarbeitung. Mit den Online-Services können Tischlereien bedarfsgerecht individuelle Produkte bestellen – ab Stückzahl 1 und mit kurzen Lieferzeiträumen. Neben Kantenlösungen bietet der Polymerspezialist auch Oberflächenmaterialien und Rollläden für das Handwerk.

Warum sich die Tischlerei Schwingenschuh für Rehau als Partner entschieden hat? „Service und Qualität spielen bei uns eine entscheidende Rolle – und das stimmt hier einfach“, bringt es Bernhard Schwingenschuh auf den Punkt. (ra)

Rehau AG + Co

95111 Rehau

www.rehau.com


Für jede Anforderung

Die passende Kante

Mit über 1800 Farben und Dekoren und rund 100 000 verschiedenen Kantenvarianten reagiert Rehau mit seiner Lagerkollektion auf aktuelle Markttrends. Je nach Anforderung bietet das Unternehmen die passende Kante – von der einfachen Korpusverarbeitung mit der klassischen Haftvermittlerkante Raukantex pure, über die kostengünstigere Nullfugen-Einstiegskante Raukantex plus (optische Nullfuge durch farblich abgestimmten, vorbeschichteten Klebstoff) bis hin zur anspruchsvollen fugenlosen Frontenverarbeitung mit der rein polymeren Kantenlösung Raukantex pro, die ohne Klebstoff mittels einer polymeren Funktionsschicht aufgebracht wird. Raukantex plus und Raukantex pro können mit Laser-, Hot-Air- oder mit NIR-Technologie verarbeitet werden.

Bestellt werden können die Kanten in bedarfsgerechten Mengen über den Handel mit kurzen Lieferzeiten – Raukantex pure und plus ab 1 m, Raukantex pro ab 1 Rolle.

Herstellerinformation

BM-Titelstars: Schreiner wie wir

Herstellerinformation

Wissen testen – Preis absahnen

BM-Themenseite: Innentüren

Herstellerinformation

BM bei Facebook

Herstellerinformation

Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

Im Fokus: Gestaltung

Herstellerinformation


BM Bestellservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de