BM-Fahrbericht: Ford Custom. Hoch angesehen - BM online

BM-Fahrbericht: Ford Custom

Hoch angesehen

Der Ford Custom startete unter den kompakten Transportern zunächst nur mit Flachdach. Die alternative Hochdach-Variante erweitert die Verwendung für den Handwerker jedoch beträchtlich. Thomas Dietrich

I Für den Transporter in der Kompakt-Klasse mit zulässigem Gesamtgewicht von 2,7 bis 3,3 t erweitern sich die Möglichkeiten durch das Hochdach deutlich. Statt Lade-Volumina von 5,9 oder 6,8 m³ (beim Flachdach) sind beim Hochdach 7,2 bzw. 8,3 m³ möglich –je nach Normal- oder Langversion. Die Zuladung liegt zwischen 750 und max. 1400 kg. Schon in der kürzeren Variante finden drei Europaletten Platz. Die Frachtraumhöhe steigert sich beim Hochdach von ursprünglich 1400 auf 1780 mm.

Für den Laderaum praktisch: Zu bestimmten Ausstattungsvarianten ist eine flexible Durchladevorrichtung in der Trennwand für bis zu 3,4 m lange Gegenstände lieferbar (Version mit kurzem Radstand: 3,0 m).
Der Laderaum ist über eine (oder optional zweite) seitliche Schiebetür zugänglich, für das Heck sind in der Hochdach-Variante lediglich Flügeltüren zu haben. Durch Verzurrösen unten an den Seitenwänden entsteht ein barrierefreier Boden, der sowohl das Laden als auch die Reinigung des Fahrzeugs erleichtert. Standardmäßig fehlen aber Verzurrpunkte zumindest in mittlerer Höhe, um einem Wanken der Fracht entgegenwirken zu können.
Euro 6-Motor mit höherer Effizienz
Jetzt im Modelljahr 2017 motorisiert ein 2,0-Liter-EcoBlue-Diesel den Fronttriebler. Leistung und Verbrauch des neuen Turbos sind verbessert. Erreicht werden entweder 77 kW/105 PS oder 96 kW/130 PS sowie 125 kW/170 PS. Standard ist ein Sechs-Gang-Schaltgetriebe mit Start-Stopp-System.
Schon der kleine Turbo (CO2: mind. 156 g/km) kann sich in der City gut behaupten. Und darüber hinaus? Schaltet man in den sechsten Gang, sinkt die Drehzahl um 500 Touren auf 2000 Umdrehungen bei 110 km/h – und auch auf diese Art kommt dieser Frachter ganz passabel durch die Lande.
Angenehm bei der neuen Motorengeneration sind die geringen Geräuschemissionen. In Basis-Ausstattung mit kleinem Motor startet der kurze Custom Kasten zum Einstiegspreis von 26 050 Euro. Für das Hochdach ist ein Aufpreis von 600 Euro gelistet (alle Preise zggl. MwSt.). I

Auf einen Blick

Stärken …
  • Moderner Fronttriebler auf Pkw-Niveau
  • Geräuschemissionen und Effizienz durch neuen EcoBlue-Diesel nochmals verbessert
  • Handling komfortabel
  • Ausreichende Sitzfreiheit und funktionale Gestaltung des Fahrerplatzes
  • Kastenwagen mit zwei oder drei Sitzen, Kombi bis 6 Sitze, integrierte Doppelkabine als teilverglaster 6-Sitzer
  • Frachtraumgrößen hinter der Trennwand von 5,9 bis max. 8,3 m³ (L2 mit Hochdach)
  • Klappe am Trennwandboden erweitert Ladelänge um ca. 50 cm in den Beifahrerfußraum (Option)
  • Für Flachdachvariante drei hochklappbare Dachtraversen möglich (Option)
  • Umfangreiche Zusatzausstattungen wählbar
… und Schwächen
  • Zerklüftete Instrumententafel schwierig zu reinigen
  • Viele Zusatzfunktionen am Lenkrad möglich, wirkt dadurch aber überfrachtet
  • Vergittertes Fenster der Trennwand klein
  • Keine Verzurrösen im mittleren oder oberen Frachtraumbereich
  • Starre Weitwinkelsegmente der Außenspiegel schränken Sicht ein

  • Der Autor
    Thomas Dietrich, Fachjournalist aus Solingen, berichtet im BM jeden Monat über Neuheiten aus der Fuhrparkwelt.

Herstellerinformation

BM-Titelstars: Schreiner wie wir

Herstellerinformation

Wissen testen – Preis absahnen

BM-Themenseite: Innentüren

Herstellerinformation

BM bei Facebook

Herstellerinformation

Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

Im Fokus: Gestaltung

Herstellerinformation


BM Bestellservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de