Startseite » Produkte und Tests » Produkte » Bauelemente »

Alle Funktionen in einem Bauteil

FSB präsentiert neue Schiebetürmuscheln
Alle Funktionen in einem Bauteil

Mit neuen minimalistisch gestalteten Entwürfen für Schiebetürmuscheln von Produktdesigner Michael Schmidt bietet FSB technisch optimierten Purismus in Optik und Funktion sowie eine ergonomische Handhabung von Schiebetüren. Mit den neuen Muscheln für Schiebetüren ist die Schiebe-, Verriegelungs- und Öffnungsfunktion erstmals in einem Bauteil zusammengeführt, welches flächenbündig in das Türblatt eingelassen wird. Ein zusätzliches Bedienelement für die Verriegelung ist nicht länger notwendig. Der Griff (feststehend) oder Riegel (drehbar) wird bei der Betätigung herausgekippt oder gedreht und verbessert die ergonomische Nutzung. Mit der optimierten Bedientechnik schafft der Hersteller in der Anwendung eine intuitive Nutzbarkeit, die neue Möglichkeiten des Schiebens eröffnet. Der Greifraum wird durch das Herauskippen größer, das Design bleibt gleichzeitig zurückhaltend minimalistisch. Das Bedienelement fügt sich in der Gestaltung ideal in die Konzeption ansprechender Interieurs ein.

Angeboten werden die abschließbaren und nicht abschließbaren Schiebetürmuscheln in sechs unterschiedlichen Ausführungen (drei rechteckig, zwei rund, eins quadratisch), die in den verschiedensten Farb- und Materialvarianten dem Markt zur Verfügung stehen. Die Schiebetürmuscheln eignen sich sowohl für ein- sowie auch für zweiflügelige Schiebetürelemente.
Die Einlasstiefe der Türmuschel beträgt 12,5 mm und hat eine Auflage von 2 mm auf dem Türblatt. Die unkomplizierte Montage erfolgt mittels Klippfunktion, ohne Bohren oder Kleben. (sk)

FSB Franz Schneider Brakel

33034 Brakel

www.fsb.de



Herstellerverzeichnis
Hier finden Sie mehr über:
Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de