1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Produkte und Tests » Produkte » Bauelemente »

Besserer Schutz gegen Wind und Wetter

Naturhaus entwickelt neue Rezeptur für Fantastic-Lasur
Besserer Schutz gegen Wind und Wetter

Besserer Schutz gegen Wind und Wetter
Seidig-matt: Das Allwetteröl schützt das Holz und feuert die Maserung an.
Naturhaus hat die Rezeptur seiner Lasur „Fantastic“ weiter verbessert. Das Allwetteröl schützt nun noch intensiver vor Witterungseinflüssen, indem es für bessere Wasserabweisung bei gleichbleibend schöner Optik sorgt, verspricht der Hersteller.

Geeignet ist das Allroundprodukt des Naturfarbenherstellers für Holzfenster, -türen oder -beläge im Außenbereich sowie für den Einsatz in Feuchträumen beim Innenausbau.
Dabei vereint es die Tiefenimprägnierung und den Bläueschutz sowie die Möglichkeit, eine starke Nutzschicht aufzutragen, die dank der verbesserten Rezeptur jetzt noch leistungsfähiger ist.
Die farblose Lasur Fantastic feuert die Holzmaserung an und unterstreicht auf harmonische Weise die natürliche Struktur. Je nach Auftrag erhalten Nadel-, Laub- und Exotenhölzer eine Oberfläche mit einer angenehm seidig bis matten Optik. Trotz der Imprägnierung bleibt die Nutzschicht offenporig – denn Fantastic entsteht wie alle Produkte aus dem Naturhaus ausschließlich aus natürlichen Rohstoffen. So bilden die Basis des Produkts Öle und Harze aus der Natur.
Als Lösungsmittel werden Schalenöle von Zitrusfrüchten eingesetzt. Diese wirken nicht nur konservierend, sie duften auch angenehm.
Die ökologische Herstellung zeichnet auch das Qualitätssiegel des Deutschen Instituts für Bautechnik (DIBT), Berlin, aus. Das DIBT-Zertifikat weist die Einhaltung höchster Anforderungen an den Emissions- und Gesundheitsschutz nach europäischen Normen und Standards nach. (mh)
Naturhaus Naturfarben GmbH
83083 Riedering
Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de