1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Produkte und Tests » Produkte » Bauelemente »

Clevere Montagehelfer

Garant bietet Innentürelemente und Einbauhilfen aus einer Hand
Clevere Montagehelfer

Ein essenzieller Faktor für die Funktionsfähigkeit von Innentüren ist die fachgerechte Montage. Die Basis ist die Einbauanleitung. Zusätzlich gibt es Hilfsmittel, die den Einbau erleichtern und die Abwicklung auf der Baustelle vereinfachen. Der Innentürhersteller Garant führt diverse Serviceprodukte zur Montageunterstützung in seinem Sortiment und erweitert dieses Portfolio sukzessive.

Die Garant Türen und Zargen GmbH möchte Handelspartnern und allen Verarbeitern mit den Serviceprodukten eine Entlastung und einen Mehrwert bei der Montage von Türen bieten. Die Summe der Artikel kann dazu beitragen, den Baustellenalltag zu erleichtern, die Montage von Innentürelementen zu optimieren und damit die Effizienz bei der Abwicklung am Bau deutlich zu erhöhen.

Zargenmontage auf Böcken

Für die Vormontage von Holzzargen fehlt oftmals der geeignete Platz auf der Baustelle. Hierfür bietet Garant clevere Montageböcke als ideales Hilfsmittel für die fachgerechte Montage der Garant-Zarge an. Dank des intelligenten Stecksystems lassen sich die Montageböcke einfach auf- und abbauen sowie gut transportieren.

Mechanische Befestigungen leicht gemacht

Die Wichtigkeit der mechanischen Befestigung von Zargen an der Wand wird häufig unterschätzt. Dabei ist diese bei verschiedensten Funktionstüren Bestandteil der Allgemeinen Bauaufsichtlichen Zulassung. Um diesen Montageschritt zu vereinfachen, bietet Garant eine langlebige Aluminium-Bohrlehre für die diagonale Verschraubung durch die Dichtungsnut der Zarge an. Die Lehre wird einfach in die Dichtungsnut eingesteckt. Durch das in der Bohrlehre integrierte Loch kann die Verankerung exakt vorgebohrt werden. Dadurch wird Zeit gespart und das Risiko genommen, die Schrauben schief einzusetzen.

Türen mit zweiteiligen Bändern einhängen

Mit dem Garant-EasyFix gelingt das Einhängen von Türblättern mit zweiteiligem Bandsystem im Handumdrehen. Die Einhängehilfe wird nach der Zargenmontage einfach über die Rahmenteile gestülpt und bildet einen Kanal, in den die Flügelteile der Tür nur noch eingeführt werden müssen. Das lästige Austarieren des Türblatts während des Einhängevorgangs gehört damit der Vergangenheit an. Auch die Gefahr, die Zarge mit den Flügelteilen der Tür beim Einhängen zu beschädigen, wird deutlich verringert. Der größte Vorteil ist jedoch, dass mit EasyFix die Möglichkeit gegeben wird, Türen ohne die Unterstützung einer zweiten Person einzuhängen.

Bauschlüssel: Zylinder messen und testen

Der durchdachte EasyOpen-Bauschlüssel kann im Zuge des Einbaus für die Schließprobe von Profilzylinderschlössern verwendet werden. Gleichzeitig bietet er eine Skala zur genauen Ermittlung der benötigten Zylinderlänge. Mit dem konischen Vierkant kann der Bauschlüssel sowohl für Standard- als auch Brandschutzschlösser für die Betätigung der Drückernuss angewendet werden. Er unterstützt mit seinen vielseitigen Eigenschaften bei verschiedensten Arbeiten am Türschloss.

Ein Systainer für alle Fälle

Das unerklärliche Verschwinden von Kleinteilen auf der Baustelle kennen viele Gewerke. Nichts ist ärgerlicher, als wegen eines verlorenen Montageartikels die Arbeit zu unterbrechen und dadurch kostbare Zeit zu verlieren. Für diese Situationen hat Garant das Service-Kit ins Leben gerufen – ein kleiner Koffer, der alle montageüblichen Kleinteile für Türen und Zargen beinhaltet. Garant verwendet hierfür einen ausgeklügelten Tanos-Systainer, der mit allen Systainer-Boxen der Serie T-Loc kombiniert werden kann. Er lässt sich daher ideal in vorhandene Module integrieren und im Montagefahrzeug verstauen. Neben unterschiedlichen Rahmenteilen ist der Koffer mit diversen Verbindungsteilen, Abdeckkappen und Schließblecheinsätzen für Garant-Zargen ausgestattet und bietet sogar noch etwas Platz für die individuelle Bestückung. Auch ein Schmutzradierer, ein Schleifschwamm, Weichwachs und Lackstifte für die gängigen Weißlackoberflächen 9010 und 9016 haben sich einen Platz im Service-Kit gesichert.

Ausbessern und säubern

Während des Baustellenbetriebs oder bei der Montage einer Vielzahl von Elementen kann es zu kleineren Beschädigungen oder Verschmutzungen an den Innentüren kommen, die mithilfe der Reparaturmaterialien aus dem Service-Kit ohne großen Aufwand vor Ort beseitigt werden können. Der enthaltene Schmutzradierer ist bei korrekter Anwendung vor allem bei der Reinigung von Gläsern oder dem Kantenbereich der Tür besonders effektiv. Für stärkere Verschmutzungen im Kantenbereich oder zur Verfeinerung der Kantenübergänge empfiehlt sich der bedachte Einsatz des Schleifschwamms.

Bei kleinen Fehlstellen oder Beschädigungen in der Oberfläche kann das ergiebige Weichwachs verwendet werden. Um die Oberfläche nach Einsatz des Wachses wieder zu glätten, kann die behutsame Anwendung des Schleifschwamms Abhilfe schaffen. Die Lackstifte unterstützen beim Ausbessern kleinerer Lackschäden.

Für die Endreinigung der Türen wird der MultiCelan-Reiniger mit Mikrofasertuch angeboten. Der Spezialreiniger ist für alle Garant-Oberflächen geeignet und löst mühelos herkömmliche Verschmutzungen. (sk)

Garant Türen und Zargen

99334 Ichtershausen

www.garant.de



Herstellerverzeichnis
Hier finden Sie mehr über:
Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de