1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Produkte und Tests » Produkte » Bauelemente »

CPL und HPL mit Premiumkante

Prüm stellt seine Türneuheiten vor
CPL und HPL mit Premiumkante

CPL und HPL mit Premiumkante
Die drei neuen grauen CPL-Dekore Graphitgrau, Seidengrau und das klassische Staubgrau haben ein seidenmattes Oberflächenfinish. Foto: Prüm

Der Türenhersteller Prüm wäre mit vielen Neuentwicklungen rund um die Innentür sowie digitalen Marketingpaketen zur Messe BAU angereist.

Aktuell erlebt die abwechslungsreiche Farbpalette Grau ein Comeback. Die Farbwirkung ist dabei stark von dem gewählten Helligkeitsgrad abhängig. So wirkt das neue Graphitgrau von Prüm stilvoll und elegant. Wer ein gedecktes Grau möchte, entscheidet sich für die Oberfläche Seidengrau. Das klassische Staubgrau ist zeitlos und ein schicker Kombinationspartner im Interieur. Alle drei neuen CPL-Dekore haben ein seidenmattes Oberflächenfinish.

Nach dem erfolgreichen Start der Premiumkante mit CPL-Karo und -Weißlack folgt jetzt eine Kombination aus 2-mm-Premiumkante mit einer Vielzahl an Schichtstoff-Oberflächen. Künftig soll die farbliche Durchgängigkeit im CPL- und HPL-Schichtstoffbereich mit der Premiumkante nahezu grenzenlos abdecken. Dabei wurden 13 der gängigsten Kantenfarben ausgewählt, die auf die kundenorientierten Marktanforderungen abgestimmt sind.

Des Weiteren wird das Weißlack-Programm um eine filigrane Rundkante mit kleinem Kantenradius (KR) ergänzt. Egal ob klassische Standardtür, charakterstarke Primo-Stiltüren, die elegante Modena Modellreihe oder die moderne Royal Serie, der Anbieter hat eine Vielzahl an Weißlacktüren. Zudem sind sie in zwei unterschiedlichen Weißlack Oberflächen ähnlich RAL 9010 und 9016 erhältlich. Um hier ein klares Unterscheidungsmerkmal in der Vielfalt der Türblattkanten herzustellen, werden ab sofort alle Türmodelle in der Weißlack-Oberfläche 9016 ausschließlich mit kleinem Kantenradius an Türblatt und Zarge gefertigt.

Außerdem steht eine Produktoptimierung im Bereich Feuer-, Rauch- und Schallschutz beim Türenspezialisten auf der Agenda. Durch eine neue Türkonstruktion mit erhöhter Türblattstärke in Kombination mit einem integrierten Obertürschließer mit Freilauffunktion (ITS 96 FL) erhalten die Kunden mehr Sicherheit. (sk)

Prüm-Türenwerk GmbH

54595 Weinsheim, Eifel

www.tuer.de



Herstellerverzeichnis
Hier finden Sie mehr über:
Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de