Wingburg setzt auf deckenhohes Türendesign. Das Spiel mit Proportionen - BM online
Startseite » Produkte und Tests » Produkte » Bauelemente »

Das Spiel mit Proportionen

Wingburg setzt auf deckenhohes Türendesign
Das Spiel mit Proportionen

Wingburg_Bild_1.jpg
Die Türsysteme von Wingburg ermöglichen eine deckenbündige Montage und erschaffen so ein modernes Türdesign. Foto: Wingburg GmbH

Wingburg hat Innentürensysteme entwickelt, die ohne Sturz eingebaut und somit in Raumhöhe realisiert werden können. Der Hersteller bietet seine Systeme für rahmenlose und wandbündige Türen in sieben unterschiedlichen Höhen an – von der Standardtürblatthöhe 1985 mm bis zu hohen 3000 mm, darüber hinaus fertigt Wingburg auch Sondermaße. Zugleich entspricht die puristische Optik der Systeme den Anforderungen zeitgemäßer Innenarchitektur.

Für geschosshohe Drehtüren wird das System Kontura angeboten. Die Lösung ist ohne Sturz, aber optional mit einem Querstück ausgestattet, das als Anschlag dient. Damit ist gewährleistet, dass der obere Abschluss immer auf einer Höhe liegt – auch wenn Türen mit unterschiedlichen Anschlägen kombiniert werden. Zudem wurde das Türblatt aus einem modernen Holzwerkstoff gefertigt und erreicht eine hohe Stabilität bei geringem Gewicht. Optional können verdeckt liegende Türbänder integriert werden, die für ein Gewicht von bis zu 60 kg ausgelegt sind. Auch den Einzugsdämpfer hat Wingburg mit seinen sturzfreien Türen kompatibel gemacht. Bei Kontura liegt dieser unsichtbar im Türblatt.

Bei den deckenhohen Schiebetürsystem Belport „verschwindet“ das Türblatt in der Wand. Belport ist für ein- und zweiflügelige Schiebetüren aus Glas oder Holz ausgelegt. Dank des integrierten Kabelkanals kann der Lichtschalter direkt neben der Schiebetür platziert werden. (sk)

Wingburg GmbH

33161 Hövelhof

www.wingburg.de



Herstellerverzeichnis
Hier finden Sie mehr über:
Herstellerinformation
BM NeuheitenSpezial
Wissen testen – Preis absahnen
Herstellerinformation
BM-Videostars 2020
Herstellerinformation
BM-Titelstars 2020
Herstellerinformation
BM-Themenseite: Innentüren
Herstellerinformation
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM bei Facebook

BM auf Instagram
Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
Im Fokus: Gestaltung

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de